suchen
SIGA messe 2013

Mit einer Eröffnungsfeier im Zeichen der Gastgemeinde Vilters-Wangs wurde die SIGA 2013 in Mels am Samstagnachmittag 20. April 2013 offiziell eingeläutet. Die Grussbotschaft des Kantons St. Gallen überbrachte Regierungspräsident Martin Gehrer. Gemeindepräsident Bernhard Lenherr sprach in seinem Grusswort von den Vorzügen «zwei Dörfer-eine Gemeinde» Vilters-Wangs und der Stärke der Region, welche nun während acht Tagen gezeigt werde. Die Eröffnungsfeier wurde von Sara Hildebrand (SRF glanz & gloria) sympathisch moderiert. Neben einer Vorführung der Gymnastik Vilters, einem Auftritt von Stefan Roos und Musik der Musikgesellschaft Vilters wurde auch das UNESCO-Welterbe Tektonikarena Sardona in Bilder präsentiert. SIGA-Messeleiter Jürg Stopp und Verwaltungsratspräsident Markus Roth blickten auf die Vorbereitungszeit zurück und gaben ihrer Hoffnung auf eine tolle Messe Ausdruck. Höhepunkt der Eröffnungsfeier war der Einzug der Gastgemeinde. Die verschiedenen Dorfvereine maschierten gemeinsam mit viel Stimmung, bunt und vielfältig ins Messegelände ein. Nachdem die Ortsgemeindepräsidenten von Vilters und Wangs gegen Bernhard Lenherr und Martin Gehrer in einem Säge-Duell gegeneinander antraten, war es um 14 Uhr soweit. Mit dem offiziellen Akt durch Regierungspräsident Martin Gehrer und Messeleiter Jürg Stopp wurde die Messe für die Besucherinnen und Besucher geöffnet.

Search Tags