suchen

10 JAHRE EXCLUSIV

Schlagerstar Jürgen Drews
live bei Radio Liechtenstein

JÜRGEN DREWS

Seit der Gründung der LIHGA im Jahre 1978 gab das Fürstenhaus der Ausstellung stets die Ehre der Anwesenheit. So auch 2004, als Jürgen Drews, der «König von Mallorca» mit Sternzeichen Widder, bei Radio Liechtenstein sein «stell-dich-ein» mit viel Charme, Songs und Qualität gab.

Drews, der eigentlich Medizin studierte, ist seit 1967 von der Musik- und Filmszene, unter anderem als Produzent, nicht mehr wegzudenken. Er feierte obendrauf auch noch bis Mitte der Siebziger riesige Erfolge als Bandmember der «Les Humphries Singers».

Als Moderator hat der geborene Berliner sogar die Schlagerparade 1988 im Fernsehen professionell moderiert, jedoch mit seinem wohl bekanntesten Lied «Ein Bett im Kornfeld» hat der Sänger und Entertainer Jürgen Drews 1976 buchstäblich den «Vogel fürs Leben» abgeschossen.

«König von Mallorca»
www.juergen-drews.de • Homepage




CD Präsentation
bei der LIHGA 2002

DIE MÖLLTALER

Im grossen Festzelt der LIHGA 2002 in Schaan wurde den 29’000 Messebesuchern an neun Tagen bis in die späten Abendstunden ein tägliches Unterhaltungsprogramm, unter anderem von den Mölltalern, geboten.

Die Mölltaler präsentierten ihre CD «Weit übers Tal» mit Kärntnerliedern von Huby Mayer, der kürzlich bei der AKM-Wien seinen 1’600sten Titel angemeldet hat. Der vielseitige Komponist und Musikant (13 verschiedene Instrumente) schrieb Lieder und Schlagermelodien, welche die inzwischen weltberühmten «Fidelen Mölltaler» in ihrer erfolgreichen Karriere zu Pionieren der volkstümlichen Szene machten. Im Juni 2002 präsentierten sie bereits ihre 42. CD mit dem Titel «Die schönste Sprache der Welt».

Vom Fürstenhaus über Regierungsvertreter, Gemeindevorsteher, Menschen aus Politik, Wirtschaft, Industrie und Handel, von Jung bis Alt war alles vertreten. Besonders freute es die Veranstalter, dass viele Schulklassen das Angebot nutzten und mit Gratiseintritten die Ausstellung und ihre Sonderschauen besuchten. Die LIHGA, ein Ort der Begegnung mit vielen Impressionen, Diskussionen und Höhepunkten.

Die Mölltaler
www.moelltaler.at • Homepage



text + fotos: © exclusiv