suchen

10 JAHRE EXCLUSIV

Eros Ramazzotti
und Jovanotti & Band

Alte und neue Italo Pop Hits konnte man mit den zwei Weltstars im herrlich gelegenen Casino-Stadion direkt am Ufer des Bodensees live miterleben.

Beim grossen Open Air Auftritt von Eros Ramazzotti und seinem Landsmann Jovanotti zeigte sich Petrus von seiner besten Seite, kam doch in den Abendstunden für Tausende begeisterte Fans aus Liechtenstein, der Schweiz, Deutschland und Österreich die Sonne, nach einem verregnetem Tag, zum Vorschein.

JOVANOTTI

Selbst ein Musiker mit Weltformat betrat kurz nach acht Uhr die Bühne und begrüsste die lange wartenden Fans mit den Worten: «Ciao tutti, ich bin Jovanotti, ein Freund von Eros und werde euch mit meiner Musik für das Konzert mit Eros aufwärmen.»

Bestens bekannt sind
«Jovanotti & Band», die eine sehr gute aber kurze Vorstellung boten, durch Auftritte beim Liechtensteiner «Little Big One»


EROS RAMAZZOTTI

eröffnete mit seinem Superhit «Dove ché musica» ein gut zweistündiges Konzert.

Mit zahlreichen Welthits aus seiner jahrelangen Karriere vermochte Eros mit seinen beiden Sängerinnen und Musikern, die Fans immer mehr zu begeistern. Nach gut zwei Stunden verliess Ramazzotti die Bühne, wurde aber durch tosenden Applaus und schrillen Pfiffen seiner Fans zu drei weiteren Zugaben bewogen, welche er dann zur Zufriedenheit aller zum Besten gab.

Und als der Weltstar die Bühne endgültig verlassen hatte, begann es wieder sehr stark zu regnen...


text + fotos: © exclusiv