suchen
Editorial


Liebe Leserinnen Liebe Leser
Mit unserem Beitrag über das «Ländle-Schwinget» möchten wir allen unseren Leserinnen und Lesern, die an dem gelungenen Anlass nicht dabei sein konnten, einen kleinen Einblick vermitteln, und all jenen, welche das wunderbare Fest «live» erleben durften, nochmals einen kurzen Rückblick bieten.

Natürlich berichten wir auch über den unvergesslichen Anlass, aber um alles festhalten zu können, müsste ein Buch gefüllt werden. Allein die unzähligen Namen der grossen und kleinen Schwingergrössen würden etliche Seiten füllen, die Kampfrichter, die Speaker, das Organisationskomitee und die musikalische Unterhaltung, sie alle namentlich zu nennen ist uns leider nicht möglich. Wir möchten mit unserem Beitrag nochmals daran erinnern, dass hier viele Menschen mit viel Herzblut, Sportgeist und finanziellem Engagement mitgeholfen haben, aus diesem «Dankeschön an die Schweiz» ein unvergessliches Fest und einen einzigartigen Anlass zu  schaffen. 

Ihr Albert Mennel, Verleger
und das gesamte exclusiv Team