suchen
Editorial


Liebe Leserinnen Liebe Leser

Unsere beiden Hauptthemen in dieser Ausgabe haben etwas gemeinsam. «Ein Fest für die Sinne», mit der Beschäftigung von Kräutern und Gewürzen ist mir und meinem Team wieder einmal vermehrt aufgefallen, wie wichtig unsere Sinnesorgane sind. Die feinen Düfte aus dem Frühlingsgarten zu riechen und sich über das satte Grün zu freuen sind Dinge, die manchmal in der Hektik unseres Alltages vergessen gehen. Im Gespräch mit den Fachleuten wurde mir bewusst, wie einfach es ist, einen Kräutergarten oder ein Gewürzbeet anzulegen und wieviel Freude es bereitet, beim Herrichten der Speisen, Pflanzen aus eigenem Anbau verwenden zu können. Allein der Duft hat mich überzeugt. Damit wir die schönen Dinge nicht nur riechen sondern bis ins hohe Alter auch sehen können, ist es wichtig, unseren Augen Sorge zu tragen und sie zu pflegen. Wir können einiges dazu beitragen, um unsere Augen bei ihrer täglichen Aufgabe, dem «Sehen», zu unterstützen.
Mit dem Termin der Schwimmbad- Eröffnung steigt die Erwartung an sonnige, warme Temperaturen. Wir hoffen, der Sommer naht und zeigt sich von seiner schönen Seite.

Ihr Albert Mennel, Verleger
und das gesamte exclusiv Team