suchen
Gemeinde Vaduz mit Bürgermeister lic. oec. Karlheinz Ospelt


Gemeinde Vaduz

mit Bürgermeister lic. oec. Karlheinz Ospelt

Treffpunkt Vaduz

Vaduz gilt als offene und vielschichtige Kultur-, Bildungs- und Wirtschaftsmetropole. Vaduz, der Hauptort des Fürstentum Liechtensteins bietet seinen Bewohnerinnen und Bewohnern sowie seinen Gästen eine intakte Natur inmitten einer gut angelegten Infrastruktur. Die Gemeinde verfügt über alle erdenklichen Arbeits-, Bildungs-, Kultur- und Sportmöglichkeiten in unmittelbarer Nähe. Es gibt nur wenige Ortschaften in der ganzen Region, welche eine solche Vielfalt an Veranstaltungen bietet. Das ganze Jahr hindurch finden Anlässe statt, an denen Vaduz zum Treffpunkt wird und die Menschen Gelegenheit haben, das gesellige Zusammensein zu pflegen. Die gute Infrastruktur und diverse Veranstaltungslokalitäten wie Vaduzer-Saal, Mehrzweckhalle, Spoerry, Rathausplatz und Rathaussaal tragen dazu bei, dass der Standort Vaduz eine steigende Nachfrage von privaten  Veranstaltern aus dem In- und Ausland verzeichnen kann. Aber nicht nur kulturell präsentiert sich der Hauptort im Fürstentum als Veranstaltungsort schlechthin. Das Rheinparkstadion in Vaduz ist das einzige für internationale Spiele zugelassene Fussballstadion im Fürstentum Liechtenstein. Es ist der Spielort für die Heimspiele des FC Vaduz (Challenge League, zweithöchste schweizer Spielklasse) und der Liechtensteiner Fussballnationalmannschaft.
Liechtenstein und besonders Vaduz ist nicht nur ein Land von Banken und Briefmarken sondern ein Land mit vielen Unternehmen, welche weltweit einen sehr guten Ruf geniessen. Aus Liechtenstein stammen beispielsweise Produkte der Befestigungs- und Heiztechnik, feinmechanische Apparate, Beschichtungsanlagen und Produkte der Zahntechnik sowie viele weitere Erzeugnisse, die ein hohes technisches Know-how erfordern.
Der Treffpunkt Vaduz freut sich über alle Gäste und heisst sie herzlich willkommen. In der Fussgängerzone - auch Kultur- und Flaniermeile genannt - laden exclusive Geschäfte, gemütliche Restaurants und Strassencafés sowie Museen zum Verweilen ein.
Nahe dem Zentrum prägen Rebanlagen das Ortsbild. Im grössten Weinberg liegt die Hofkellerei des Fürsten. Sie gilt als Geheimtipp für Weinkenner und Weingeniesser.
Informieren Sie sich bei unserer Gemeindeverwaltung über die Freizeit-    aktivitäten, die umfassenden Dienst-   leistungen im Bereich Banken und Treuhand, Gewerbe und Industrie, Umwelt und Natur, das neue Kunstmuseum im Zentrum von Vaduz sowie viele weitere interessante Bereiche. Kombinieren Sie Ihren Aufenthalt, erleben Sie Kultur, Geschichte, Genuss und Wohlbefinden.
Das Team vom Tourismusbüro Vaduz freut sich, Sie individuell über die Schönheiten der Ortschaft beraten zu dürfen. Bis bald in Vaduz! 

www.vaduz.li