suchen
Ländle Gold Bier braucht Heimat


Ländle Gold
Bier braucht Heimat

Ein Sonnenbräu Lagerbier ist mehr als hundertjährige Familientradition
in erfolgreicher Braukunst.

Bestes Qualitätsmalz, Siegel- hopfen, Hefe und das frische Wasser des Rheintals sind die Grundlage. Es wird mild und rund gebraut, lange und kühl gelagert.

Mit der ganzen Liebe zur Qualität entsteht damit das Bier, dem die Sonnenbräu den guten Namen verdankt. Die Besucher der LIHGA waren begeistert vom «Ländle Gold». 30 % der verwendeten Braugerste stammen aus Liechtenstein. In der Sonnenbräu wird sich Zeit genommen zum Bier brauen. Mit den entsprechenden Hilfsmitteln wurde in vielen Brauereien die Herstellungszeit bis auf zwei bis drei Wochen gekürzt. Davon hält der Sonnenbräu-Braumeister nicht viel. Nach wie vor gilt bei ihm der Wahlspruch: Ein gutes Bier braucht seine Zeit.

Das Engel-Chörli Appenzell live an der LIHGA am Stand von Radio Liechtenstein
Tonproben unter:
www.ai-ch/engel-choerli