suchen
Editorial



Liebe Leserinnen Liebe Leser

An vielen Orten wird in der Vorweihnachtszeit ein Weihnachtsmarkt abgehalten. Je nach lokaler Tradition wird er auch Christkindlemarkt oder Adventmarkt genannt. Ursprünglich dienten die Weihnachtsmärkte dazu, den Menschen zu Beginn der kalten Jahres-zeit die Möglichkeit zu geben, sich mit winterlichem Bedarf einzudecken. Im Laufe der Zeit wurden die Märkte zu einem festen Element des vorweihnachtlichen Brauchtums. Ein typischer Weihnachtsmarkt besteht aus zahlreichen Verkaufsständen auf den Strassen und Plätzen eines Ortes, oft vor historischer und publikumswirksamer Kulisse. Es werden weihnachtliche Backwaren angeboten und zum Durchwärmen Glühwein, Feuerzangenbowle und Glühmost ausgeschenkt. Zum obligatorischen Programm eines Weihnachtsmarktes gehören Verkaufsstände für Weihnachtsartikel, Schmuck für den Christbaum, selbst hergestellten
Produkten und Geschenken. Seinen besonderen Reiz erlangt der Weihnachtsmarkt durch die festliche Beleuchtung, die im Kontrast zur früh einsetzenden Dunkelheit steht und zuweilen durch eine erste Schneebedeckung. Wir wünschen Ihnen viel Spass bei Ihrem Besuch auf einem Weihnachtsmarkt.

Ihr Albert Mennel, Verleger
und das gesamte exclusiv Team


Impressum
Nichts aus dieser Ausgabe darf ohne schriftliche
Genehmigung des Herausgebers nachgedruckt
oder in irgendeiner Weise vervielfältigt werden. © 2006
Redaktion und Verlag
Albert Mennel
Aubündt 28, FL-9490 Vaduz
Telefon +423 232 80 80
Fax +423 232 80 81
ISDN +423 232 81 81
info@exclusiv.li
www.exclusiv.li
Verkauf/Medienberatung
Jürg Bötschi, Albert Mennel
Reporter
Silvia Abderhalden
Druckvorstufe
RADIO AND TELEVISION PRODUCTIONS,
PF 406, FL-9495 Triesen
Druck
Zollikofer AG, St. Gallen
Verteiler
Prisma Medienservice AG, St. Gallen
An 30’000 Haushalte,
ca. 100’000 Leser/innen in den Bezirken
Werdenberg, Obertoggenburg, Sarganserland
Fürstentum Liechtenstein und neu in Bad Ragaz.