suchen
Miss Schweiz Amanda Ammann
zu Besuch bei Delta Möbel in Haag

Miss Schweiz Amanda Ammann
zu Besuch bei Delta Möbel in Haag

Miss Schweiz Amanda Ammann,
geboren am 8. Januar 1987
(Sternzeichen Steinbock), aus Abtwil SG, lebt in Lausanne
und studiert in Genf Internationale Beziehungen.

Eine lange Schlange von Wartenden hatte sich bereits gebildet, als Amanda Ammann pünktlich zum Sektempfang bei Delta Möbel in Haag eintraf.

Die Freude bei den Besuchern war gross, Amanda Ammann verteilte Autogramme, lächelte in die Kameras und freute sich über die vielen Glückwünsche. Jeder der vielen Besucherinnen und Besucher bekam ein handsigniertes Sektglas und x-Mal wurde ein Bild der schönsten Schweizerin auf einem Handy festgehalten.
«Es ist uns immer wieder eine Freude, dass wir mit dem Sektempfang der Miss Schweiz so vielen Menschen eine Freude bereiten können», meinte Karlheinz Gebelein von Delta Möbel im Gespräch mit exclusiv. «Bereits zum 7. Mal  haben die Besucherinnen und Besucher die Möglichkeit, die neue Miss Schweiz bei Delta Möbel begrüssen zu dürfen. Der erste Empfang einer Miss Schweiz hatten wir 2001 mit Jennifer Ann Gerber, gefolgt von Nadine Vinzens, Bianca Sissing, Fiona Hefti, Lauriane Gilliéron und Christa Rigozzi», erzählte Karlheinz Gebelein im Gespräch. «Bekannte Künstler, Starköche und Sportler zählen zu unseren Gästen, mit dem Besuch der Miss Schweiz ist es uns heute wiederum  gelungen, vielen Menschen eine Freude zu bereiten. Wenn ich zusehe, wie die kleinen Mädchen und Buben geduldig anstehen, um sich ein Autogramm von Amanda Ammann zu holen, und Gross und Klein und Jung und Alt sich über die handsignierten Sektgläser freuen, freut es mich sehr. Ich schätze es, dass wir an einem Tag wie heute so viele Freunde, Bekannte und Gäste in unserem Haus begrüssen dürfen. Meine Familie und ich  geniessen es, uns mit den Menschen zu unterhalten und mit dem einen oder anderen auf das Wohl und die Gesundheit anzustossen».  

MISS SCHWEIZ 2007

Amanda Ammann
fotos + text: © exclusiv bei delta möbel