suchen
Die standesamtliche Trauung



Standesamt Vaduz

Die standesamtliche Trauung Zivilstandsamt Vaduz

Hansjörg Meier seit 1996 Amtsleiter Zivilstandsamt Vaduz www.zsa.llv.li

Die standesamtliche Trauung, erklärte uns Hansjörg Meier,
läuft in der Regel folgendermassen ab:

Begrüssung des Brautpaares durch den Standesbeamten oder dessen Stellvertreterinnen. Einstimmung durch Gedichte, Zitate oder Texte. Trauungsansprache sowie Vorlesen des Eheregisters. Frage des Standesbeamten an das Brautpaar (einzeln und nacheinander) ob sie die Ehe aus freiem und eigenem Willen miteinander eingehen wollen?
Bei Bejahung: Ausspruch des Standesbeamten, dass ihre Ehe durch ihre beidseitige Zustimmung kraft des Gesetzes geschlossen ist. Brautkuss und Ringwechsel:
die Brautleute stecken sich gegenseitig die Eheringe an, Unterschriften: das Eheregister wird vom Brautpaar - vom neuvermählten Ehepaar, den Trauzeugen und vom Standesbeamten unterschrieben. Derjenige Ehegatte, dessen Name sich durch die Eheschliessung geändert hat, muss bereits mit seinem neuen Familiennamen unterschreiben! Feierlicher Abschluss der Trauung mit Gedichten, Zitaten, Texten sowie Glückwünschen.

Aufgaben der Trauzeugen: Gemäss liechtensteinischem Ehegesetz müssen zwei Trauzeugen bei der Eheschliessung anwesend sein und durch Unterschrift auf dem Eheregister bezeugen, dass das Brautpaar die Ehe geschlossen hat. Das einzige Erfordernis der Trauzeugen ist, dass sie volljährig, d. h. mindestens 18 Jahre alt sind.

Ehehindernisse: Es gibt folgende Ehehindernisse gemäss liechtensteinischem Ehegesetz: Blutsverwandtschaft und Adoption oder ein bereits bestehendes Eheband (eine Ehe darf nicht geschlossen werden, solange eine frühere Ehe noch besteht).


Factbox:

Vergleich Hochzeiten 2006 mit 2007:
Im Jahr 2007 wurden beim Zivilstandsamt Vaduz
201 Ehen geschlossen. 2006 waren es 176.

Beliebteste Hochzeitsdaten 2007:
25.05.2007 –  8 Eheschliessungen
06.07.2007 –  9 Eheschliessungen
07.09.2007 – 11 Eheschliessungen

Welche Hochzeitsdaten sind 2008,
bis jetzt besonders gefragt:
29.02.2008, 30.05.2008
06.06.2008, 08.08.2008

Durchschnitt:
der Geburten pro Jahr, rund 370
der Eheschliessungen pro Jahr, rund 200
der Todesfälle pro Jahr, rund 220


In den letzten Jahren:
Ältestes Hochzeitspaar:
Bräutigam 84 Jahre, Braut 75 Jahre
Jüngstes Hochzeitspaar:
Bräutigam 18 Jahre, Braut 18 Jahre
Höchste Anzahl Ehen bei einer Person: 4
 
Wurde auch mal nein gesagt?
Glücklicherweise ist das beim Zivilstandsamt Vaduz
noch nie vorgekommen!

foto: © www.noviadart.com / text: exclusiv