suchen
Massivholz - Baustoff der Zukunft

 

Massivholz - Baustoff der Zukunft

 

Das Fürstentum Liechtenstein hat eine lange Tradition als Werkplatz, insbesondere im Gewerbe- und Handwerkbereich.

 

Einer der ältesten Holzbaubetriebe ist die Zimmerei Rudolf Marxer in Mauren, deren Gründung schon 200 Jahre zurück liegt. Lag das Schwergewicht in früheren Zeiten im Aufbau von Dachstühlen, so sind die Tätigkeitsfelder in den letzten Jahren stetig ausgebaut worden. Die Vielseitigkeit des Unternehmens zeigt sich in der Angebotspalette, die neben dem Holzhausbau, Dachkonstruktionen und Bedachungen auch Fassaden und Innenausbau umfasst. Ausserdem hat sich das Holzbau-Unternehmen auf die Renovation bestehender Häuser und auf Umbauten spezialisiert. Ein weiterer, in die Zukunft weisender Geschäftszweig ist die Erstellung von Wohnbauten im Minergiestandard, die aufgrund ihrer Bauweise und dem Einsatz modernster Wärme- und Energietechnologien mit einem Bruchteil an Energie im Vergleich zu herkömmlicher Bauweise aufkommen. Geschäftsführer Reinhard Marxer wohnt mit seiner Familie im ersten zertifizierten Minergiehaus Liechtensteins und zeigt auch dort, wie vielseitig moderne Holzhandwerkskunst ist. Mit der Kombination von massiver Bauweise und grossformatigen Elementen, die auch Erdbeben trotzt, setzt die Zimmerei Marxer AG neue Massstäbe im Holzbau.

 

Zimmerei Rudolf Marxer AG

 

FL-9493 Mauren

Industriestrasse 20

Tel. +423 373 18 21

Fax +423 373 32 87

www.gesundeswohnen.li

 

Referenzen

            Einfamilienhäuser

            Mehrfamilienhäuser

            Wohn- und Bürobauten

            Gewerbebauten

            Objektbauten

            An- und Umbauten

 

Leistungen

            Massivholzbau

            Elementbau

            Dachkonstruktionen

            Bedachungen

            Fassade

            Innenausbau