suchen
Erleben Sie die Faszination Fahrsicherheit

Professionelle Trainings

Erleben Sie
die Faszination Fahrsicherheit


Seit mittlerweile 5 Jahren bietet das Driving Camp in Röthis/Vorarlberg in unmittelbarer Grenznähe auf einer Fläche von 35’000 m² für alle Fahrzeugklassen vom Motorrad, PKW/Hänger, Kleintransporter bis zum LKW, Bus oder Einsatzfahrzeug ideale
Voraussetzungen für praxisnahe und abwechslungsreiche Trainingsmöglichkeiten.

Nachweislich gesunkene Unfallzahlen und das gute Gefühl, auch in brenzligen
Verkehrssituationen zu wissen, was zu tun ist, sind gute Gründe für ein
Fahrsicherheitstraining.


Die Anlage verfügt neben Dynamik- und Gleitflächen, Hydraulikplatten, Kreisbahn, Aquaplaning-, Berg- und Gefällestrecken ohne Leitplanken und Randsteine als einziger Anbieter im Bodenseeraum über eine Dynamikplatte für Schwerfahrzeuge bis 42 to sowie über eine Motorradschleuderplatte für geübte Fahrer. Repräsentative und modernste Seminar- und Präsentationsräume ergänzen das Angebot.

Die meisten Fahrzeuge verfügen über modernste Fahrzeugtechnik. Lernen Sie die Reaktion Ihres Fahrzeuges und der technischen Hilfen (ABS, ASR, ESP) in Notsituationen kennen.
Ob Trainings für Privatkunden oder Firmen, Spezialtrainings wie Blaulichttrainings für Einsatzfahrzeuge oder Handlingtrainings für Anhänger-Gespanne - das Driving Camp Röthis hat für jeden das passende Trainingsangebot. Ebenfalls werden auf der vom schweizerischen Verkehrsamt zertifizierten Anlage die Fahrsicherheitstrainings im Rahmen der 2-Phasen-Ausbildung in Zusammenarbeit mit den schweizer Verkehrsschulen durchgeführt.
Für Firmen und geschlossene Gruppen erstellen wir speziell auf die jeweiligen Kundenwünsche abgestimmte Trainingsprogramme. Die Palette reicht von Spritspartrainings über Manöveringtrainings zur Vermeidung von Kleinschäden bis zur Ladungssicherung. Gerne informieren wir Sie über die Förderungsmöglichkeiten.
Die Verleihung des DVR-Gütesiegels an das Driving Camp stellte einen besonderen Höhepunkt und Meilenstein in der Etablierung des Camps als international anerkanntes und in der Präventionsarbeit bedeutendes Fahrsicherheitszentrum dar. Seit Anfang 2009 ist das  Camp zertifiziert für die Weiterbildung von Berufskraftfahrern.
Fahrsicherheit sollte für alle Verkehrsteilnehmer/innen ein Thema sein.
Erlernte Fähigkeiten zu verbessern, in gesichertem Umfeld Erfahrungen zu sammeln und das eigene Fahrzeug besser kennen zu lernen, sind nur einige Anregungen an einem Fahrsicherheitstraining teilzunehmen.

(v.l.n.r.) Landtagspräsident Gebhard Halder, Hauptgeschäftsführer DVR Christian Kellner,                              Geschäftsführer Driving Camp Fritz-Peter Winkler, Bürgermeister Gemeinde Röthis, DI Norbert Mähr

DRIVING CAMP
Fahrsicherheitszentrum
Vorarlberg GmbH
Interpark Focus 10
A-6832 Röthis
Tel +43 (0) 5523 53 500
Fax +43 (0) 5523 53 111
www.drivingcamp-vorarlberg.at
office@drivingcamp-vorarlberg.at