suchen
Arosa all-inclusive...
Fürstentum Liechtenstein Staatsfeiertag 15. August

 

Aktuell

Arosa all-inclusive...

...damit Sie die schönsten Tage des Jahres unbeschwert geniessen können

Als erste Destination führte Arosa vor einigen Jahren  «gratis Bergbahnen» ein.

In der Zwischenzeit kopieren diverse andere Destinationen dieses Angebot, so konsequent wie Arosa setzte es aber noch kein Ort um. Neben dem tollen Basisangebot «Arosa all-inclusive» sind  auch in diesem Sommer wieder diverse tolle Anlässe vorgesehen so z. B. das bereits legendäre Arosa ClassicCar.

Schon ab einer Übernachtung erhalten alle Gäste für mindestens 2 Tage die ArosaCard, deren Leistungen ständig ausgebaut werden. Die ArosaCard bietet die kostenlose Nutzung der Arosa Bergbahnen, des Ortsbuses, des Parkhauses und der Zugfahrt mit der Rhätischen Bahn zwischen Langwies und Arosa. Auch verschiedene Freizeit- und Sportangebote sind darin eingeschlossen. Tagesgäste können die ArosaCard für nur 10 Franken erwerben.

Ein spannender Event erwartet Sie im September. Das einzige Bergrennen der Schweiz für historische Rennfahrzeuge geht in die fünfte Austragung und gilt unter Motorsport-Fans bereits als Klassiker: Das Bergrennen mit den legendären historischen Rennfahrzeugen kommt nach den Erfolgen in den vergangenen Jahren erneut nach Arosa. Vom 10. bis 13. September 2009 geben sich einige einmalig schöne Rennsportfahrzeuge sowie Oldtimer ein Stelldichein in Arosa. Und Sie können das Spektakel hautnah miterleben.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.arosaclassiccar.ch

 




Fürstentum Liechtenstein Staatsfeiertag 15. August

Das Festprogramm
wird bei jeder Witterung durchgeführt

Der Staatsfeiertag 2009 beginnt um 9.30 Uhr mit der Feldmesse auf der Schlosswiese, anschliessend offizieller Staatsakt mit Ansprachen von Erbprinz Alois von und zu Liechtenstein und Landtagspräsident Arthur Brunhart, Landeshymne. Ca. 11.30 Uhr Aperitif beim Schloss Vaduz, gegeben von Fürst Hans-Adam II. und Fürstin Marie von und zu Liechtenstein, zu dem die ganze Bevölkerung eingeladen ist.
Ab 14.00 Uhr Volksfest im Städtle Vaduz. 21.15 Uhr Zündung der Höhenfeuer und der Krone auf Tuass. Den Höhepunkt des Staatsfeiertags bildet das traditionelle Grossfeuerwerk.
Es beginnt um 22.00 Uhr und besteht aus sieben Bildern:
Bild 1: Landesfarben von Liechtenstein
Bild 2: Sommerfrische der Schlosswiese
Bild 3: Farbenfestival auf der Schlosswiese
Bild 4: Blue Ice
Bild 5: Goldbrocade,
Gold- und Silberpalmen
Bild 6: «Für Gott, Fürst und Vaterland»
Bild 7: Gold- und Silberdiadem
über dem Vaduzer Schloss

 

Das Volksfest präsentiert sich auch in diesem Jahr mit einem reichhaltigen und abwechslungsreichen Programm auf den verschiedenen Plätzen. Oldies und Schlager, Rathaus-Bühne Die Musik auf der Rathaus-Bühne bietet in diesem Jahr für alle Oldie- und Schlagerfans Unterhaltung vom Feinsten.

Liechtensteiner Gewächse, Städtle-Markt, ab 18.00 Uhr bis nach Mitternacht steht der Parkplatz beim Städtlemarkt unter dem Motto «Liechtensteiner Gewächse».

Radio Liechtenstein-Bühne Gemeindeparkplatz, der liechtensteinische Rundfunksender präsentiert auf der grossen Bühne ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm mit Interviews, Live-Musik und Tanzshows. Beim traditionellen Luftballon-Wettbewerb gibt es tolle Reisepreise zu gewinnen.

Caliente, Linden-Galerie-Parkplatz
Hier sorgen Latino-, Brasil- und Karibik-Rhythmen für tolle Caliente-Partystimmung.

Spielzone, Kinoparkplatz
Die Spielzone am Staatsfeiertag lässt Kinderherzen höher schlagen.

Kunstmuseum Liechtenstein und Landesmuseum

von 10.00 bis 20.00 Uhr, freier Eintritt

Tribute-Bühne, Marktplatzgarage
Openair-Stimmung.

Partybühne, Peter-Kaiser-Platz
Auf der Partybühne vor dem neuen Landtagsgebäude sorgen vier Bands für tolle Stimmung

Hof Vaduzer Saal, Volksmusik
Für alle die es gern gemütlich mögen.

Alle Linien der LBA verkehren gemäss Sonntagsfahrplan. Ganzer Tag Nulltarif!
Weitere Informationen: www.pia.llv.li