suchen

Weiterbildung


bzb in Buchs - die Tankstelle
für Weiterbildung in der Region


Lebenslanges Lernen - Neugier und Leben, das heisst lernen.

Leben heisst lernen und lernen gibt Leben. Lernen für die Zukunft, lernen für die Gegenwart, für Privates, für den Beruf oder für die Karriere. All dies ist möglich in der bzb Weiterbildung in Buchs.

Eintritt in die Weiterbildung ohne Hürden

Unter: www.bzbuchs.ch kann man sich direkt für einen Sprachkurs, eine EDV Weiterbildung, einen Kurs in Persönlichkeitsbildung oder einen Lehrgang anmelden. Die Bestätigung wird umgehend zugestellt. Telefonische Anmeldungen sind jederzeit auch möglich. Wer sich zuerst informieren möchte, macht ein Beratungsgespräch ab.
In einer zwangslosen Atmosphäre kann man sich über mögliche Wege in die Zukunft informieren. Linus Schumacher, der Leiter der bzb Weiterbildung bietet jederzeit auch abends oder am Samstag Vormittag solche Gespräche an. Bei Bedarf ist ein Besuch beim BIZ oder bei der Berufsberatung von Vorteil. Sich möglichst breit zu informieren bringt am meisten Früchte.

Sich im Weiterbildungsdschungel zurecht finden
Die Weiterbildungslandschaft zeigt sich heute sehr unübersichtlich. Ebenso scheinen die Angebote an Bildungsmöglichkeiten beinahe unbegrenzt. Da wird ein Bachelor Titel versprochen, dort wird Wissen ohne zu lernen als Lösung angeboten. Es lohnt sich etwas genauer hinzuschauen. Die Höhere Berufsbildung mit den Berufs- und Höheren Fachprüfungen sowie den Höheren Fachschulen bieten beste Aufstiegs- und Karrierechancen an. Es ist der Königsweg der Bildung für viele im Fürstentum Liechtenstein und in der Schweiz. Für viele Menschen, die sich zu einer Weiterbildung entscheiden, ist es immer wichtiger, im Berufsleben zu bleiben, die Praxiserfahrung zusammen mit neu Gelerntem zu verbinden und direkt anwenden zu können. Dieser Königsweg ist möglich ohne Gymnasium oder Berufsmatura. «Investition in Bildung bringt die grössten Zinsen» hat Benjamin Franklin gesagt. Diese Zinsen sind klar am höchsten mit der berufsbegleitenden höheren Bildung.

Verpasstes nachholen
Man hört immer wieder, ich habe dies oder jenes eben verpasst. Andere Interessen standen eher im Vordergrund. Bildung hatte vielleicht gerade in jungen Jahren nicht die selbe Bedeutung. Aber, was Hänschen nicht lernte, lernt Hans noch lange, vielleicht auf einem anderen Weg. Dazu bietet die bzb Weiterbildung Möglichkeiten. Wer an einer Fachhochschule studieren möchte, benötigt eine Berufsmatura. In der bzb Weiterbildung werden fünf verschiedene Richtungen da-zu im Vollzeitstudium oder berufsbegleitend angeboten: gesundheitlich und soziale, gestalterische, kaufmännische, naturwissenschaftliche und die technische Berufsmatura. Es kann aber auch das Fähigkeitszeugnis für Kaufleute, für Maurer oder für Landwirte nachgeholt werden. Es ist nie zu spät, Hans oder Johanna und viele andere lernen noch lange.

Man trifft sich in der bzb Weiterbildung
«Hei, was machst denn du hier? - Du auch da? - schon lange nicht gesehen.» Vielleicht ist das auch ein wichtiger Grund um die bzb Weiterbildung in Buchs zu besuchen: Man trifft sich. Am Abend oder am Samstag Vormittag besuchen über 3'000 lernfreudige Personen das bzb in Buchs. Da trifft man alte und neue Bekannte vor und im Unterricht, in der Mensa, beim Kiosk oder auch auf dem Parkplatz. Es werden neue Pläne geschmiedet, Ferien besprochen, Meetings abgemacht und sogar neue Weiterbildungen geplant; einfach wie es im Leben eben so ist. Es kann auch vorkommen, dass neue Berufschancen und neue Anstellungen durch eine Kollegin im Kurs oder durch den Kursleiter zu Stande kommen. Man trifft sich halt nicht nur im Facebook sondern auch in der bzb Weiterbildung, einfach so.

Angebote für alle Unternehmen
Nebst den Kursen und Lehrgängen bietet die bzb Weiterbildung massgeschneiderte kürzere und längere Ausbildungen für Unternehmen an. Ausgewiesene Kursleiter aus der Praxis bieten Gewähr für aktuelles und praxiserprobtes Wissen an. Über 180 Kursleitende aus der Region stehen für solche Weiterbildungen ein. Sie selber verfügen über eine gute Ausbildung auch in Methodik und über Berufspraxis und können darum für neue Ideen und Umsetzungen zur Verfügung stehen. Das Eduqua Zertifikat der bzb Weiterbildung garantiert, dass die Kursleitenden über die nötigen Voraussetzungen verfügen, um Wissen und Können erwachsenengerecht weiter zu geben.


www.bzbuchs.ch
weiterbilden@bzbuchs.ch

fotos: © exclusiv