suchen
Monaco fördert junge Sportler

www.fitnesshaus.li



LieGames 2011 - Leichtathletik

Monaco fördert junge Sportler

S.D. Fürst Albert II. von Monaco im Interview mit exclusiv

Exclusiv: Was geben Sie der Jugend im Bezug auf Sport mit auf den Weg?

S.D. Fürst Albert II: Monaco hat viele Stärken, um die sportlichen Aktivitäten junger Menschen zu fördern: aussergewöhnlich gute klimatische Verhältnisse für den Sport im Freien und viele qualitativ gute sportliche Infrastrukturen wie zum Beispiel das Stade Louis II.

Die Anwesenheit zahlreicher Sportverbände und Vereine im Fürstentum erlaubt eine grosse Auswahl und unterschiedliche Sportdisziplinen zu wählen.

exclusiv: 2015 haben alle acht Gründungsmitglieder der GSSE (Games of the Small States of Europe) die Kleinstaatenspiele zu zweiten Mal organisiert. Wie sieht die Zukunft aus, wie stellt sich Monaco zur Frage der Weiterführung?

S.D. Fürst Albert II: Das Fürstentum Monaco hat die Spiele in den Jahren 1987 und 2007 organisiert. Es wäre logisch, dass wir im Jahr 2027 wieder an der Reihe sind. Ich hoffe aber, dass wir die Gelegenheit haben, die Kleinstaatenspiele vor diesem weit entfernten Datum organisieren zu dürfen, weil jede Generation die Organisation dieser grossen, einzigartigen und internationalen Veranstaltung in Monaco erleben muss.    

exclusiv: Durchlaucht, herzlichen Dank für das Interview.                     

fotos + text: © exclusiv