suchen
Seine Durchlaucht Prinz Maximilian von und zu Liechtenstein
Seine Durchlaucht Prinz Maximilian wurde als zweites Kind Seiner Durchlaucht Fürst Hans-Adam II. und Ihrer Durchlaucht Fürstin Marie von und zu Liechtenstein am 16. Mai 1969 in St. Gallen geboren. Er wuchs zusammen mit seinen Geschwistern Erbprinz Alois, Prinz Constantin und PrinzessinTatjana in Vaduz auf.

Nach Abschluss der Primarschule Vaduz trat er 1980 in das Liechtensteinische Gymnasium ein von dem er 1988 das Abschlusszeugnis Matura erhielt.


Danach arbeitete Prinz Maximilian ein Jahr in verschiedenen Betrieben der Fürst von Liechtenstein-Stiftung in den Bereichen Finanzinstitute, Forstwirtschaft und Immobilien. 1989 begann er sein Studium an der European Business School in Frankfurt, das er 1993 erfolgreich abschloss. Während seines Studiums absolvierte er je ein Auslandsemester in London und Buenos Aires sowie Arbeitspraktika bei James D. Wolfensohn, News Corporation und Bain & Company. Von Oktober 1993 bis Juni 1996 arbeitete Prinz Maximilian bei Chase Capital Partners in New York, einer internationalen Venture Capital Gesellschaft.

Im Januar 1997 setzte Prinz Maximilian seine akademische Ausbildung an der Harvard Business School in Boston fort, die er im Juni 1998 mit dem Diplom «Master of Business Administration» abschloss.

Seit September 1998 arbeitet Prinz Maximilian in Hamburg bzw. London für Industrie Kapital, eine der führenden Venture Capital Gesellschaften Europas. Am 29. Januar 2000 heiratete Seine Durchlaucht Prinz Maximilian von und zu Liechtenstein Miss Angela Brown. Das Paar hat einen Sohn, Prinz Alfons Constantin Maria, geb. am 18. Mai 2001.

Liechtenstein Portal