suchen


Hofkellerei des Fürsten von Liechtenstein

Neues Gastronomiekonzept in der Hofkellerei des Fürsten

Liebe Freunde der Hofkellerei Vaduz

Es freut mich ganz besonders, dass wir ein neues Gastronomiekonzept in der Hofkellerei umsetzen werden.
Neben dem in der Spitzengastronomie schon erfolgreich tätigen Restaurant Torkel, fokussiert sich die Hofkellerei auf einen Heurigenbetrieb mit kalten und warmen Spezialitäten. Unsere Gäste kom- men in den Genuss, die Weine der Hofkellerei in Kombination mit köstlichen Produkten in der angenehmen und entspannten Atmosphäre der Weinkellerei zu konsumieren.
Im Zuge der Neupositionierung war es uns besonders wichtig, dass bei der Auswahl der verwendeten Produkte auf Regionalität gesetzt wird. Hervorragende Erzeugnisse aus Liechtenstein werden dabei im Mittelpunkt stehen, mit denen wir unsere heimischen und ausländischen Gäste begeistern wollen.
Zusätzlich zur Ausweitung des kulinarischen Angebotes wurden in den letzten Wochen der Verkaufsraum und der Barrique Saal adaptiert, womit auch gestalterisch neue Akzente gesetzt wurden. Wir sind überzeugt, dass wir durch diese Neukonzeptionierung einen deutlichen Mehrwert für unsere geschätzten Kunden schaffen und wir gleichzeitig auch erheblich zur Attraktivität des Standortes Vaduz beitragen.
Gerne nehme ich hiermit die Gelegenheit wahr, mich bei den Mitarbeitern der Hofkellerei und von Ospelt Catering für die erfolgreiche Umsetzung ganz herzlich zu bedanken.   
Ich würde mich sehr freuen, Sie bald in unseren neuen Räumlichkeiten begrüssen zu dürfen. Geniessen Sie unser erweitertes Angebot mit edlen Weinen und vielfältigen «Schmankerln» und lassen Sie sich durch unsere Mitarbeiter verwöhnen.   

S.D. Prinz Constantin
von und zu Liechtenstein
CEO Stiftung Fürst Liechtenstein

Josef Weinmeyer, Geschäftsführer
der fürstlichen Domäne Wilfersdorf und Vaduz

«Um die Möglichkeiten für den Gast - Kunden aus Liechtenstein, der Schweiz und Österreich sowie den Touristen aus aller Welt - zu optimieren und ihm den einzigartigen und wunderschön gelegenen Standort Hofkellerei Vaduz zu präsentieren, haben wir beschlossen, neue Wege zu gehen.
Mit dem Konzept «Eigene Gastronomie» in der fürstlichen Hofkellerei möchten wir mit regionalen und saisonalen Produkten überzeugen und können dabei unser Sortiment sowie die Geschichte Liechtensteins näher bringen.
Der Besucher kann sich auf diesem Wege von den aussergewöhnlichen und grossartigen Weinen und Sektqualitäten mit international höchstem Niveau aus Vaduz und Wilfersdorf überzeugen. Unser Motto: «Fürstliche Qualität in fürstlichem Rahmen geniessen.»
Ihr Josef Weinmeyer

Die Hofkellerei besticht mit einer Vielzahl an Eventmöglichkeiten. Verwöhnen Sie Ihre Gäste mit fürstlichen Weinen, kulinarischen Highlights und exklusivem Ambiente!

Besondere Momente verdienen eine besondere Feier an einem besonderen Ort! Wer für seinen privaten, geschäftlichen oder gesellschaftlichen Event in den impo-santen Barriquesaal der Hofkellerei lädt und seinen Gästen vollendeten Weingenuss offeriert, macht die Veranstaltung zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Im neu gestalteten Verkaufsraum können wir unsere erlesenen Weine, elegante Schaumweine, exquisiten Destillate und genussvollen Geschenke noch besser präsentieren. Unser Dank geht an die Unternehmen Konrad Jürgen Anstalt, Conceptlicht Mittelberger GmbH, Martin Ospelt AG, Ospelt Elektro Telekom und allen Beteiligten, die das Resultat   positiv umgesetzt haben.

Wir haben hier in Vaduz, und das gilt auch für die Domäne Wilfersdorf, etwas Besonderes. Der «Herawingert» ist wohl der traditionellste und bedeutendste Wein- berg, mit seinen 4 Hektar zusammenhängender Rebfläche gilt er als Kernstück des Weinbaus im Land und zählt zu den besten Reblagen im Rheintal. Mit unseren Weinen vertreten wir das Fürstenhaus und das Land Liechtenstein nach aussen.

Wir haben ein hervorragendes Klima für Weinbau, eine jahrhundertalte Tradition und eine grosse Freude an unserem schaffen. Das macht die Weine der Hofkellerei zu wahrhaft fürstlichem Genuss. Die Güter von Wilfersdorf sind seit 1436 im Besitz der Fürsten von Liechtenstein. Seit fast 600 Jahren werden sie von der fürstlichen Familie kultiviert und von Generation zu Generation weitergegeben. Kontinuität einerseits und Innovationsgeist andererseits bestimmen seit Jahrhunderten den fürstlichen Weinbau. Der von Nachhaltigkeit geprägte Geist des Familienunternehmens und die grosse fürstliche Tradition münden in der Herstellung zeitlos klassischer Qualitätsweine, deren Güteklasse über kurzfristige Marken- trends hinausreicht. Der Name verpflichtet, die fürstliche Domäne Wilfersdorf mit der Hofkellerei Liechtenstein keltert Weine und Sekte für höchste Ansprüche.

Kontaktieren Sie uns noch heute für weitere Details, das Team der Hofkellerei unterstützt Sie gerne bei der Idee, Planung und Organisation einer gelungenen Veranstaltung und heisst Sie herzlich Willkommen in der Hofkellerei des Fürsten von Liechtenstein.                                        

Ihr Simon Klocker

S.D. Prinz Constantin und I.D. Prinzessin Marie von und zu Liechtenstein

Erlesene Tropfen und elegante Weine aus den besten Anbauregionen
der Welt finden Sie in der Vinothek

Kellermeister Sebastian Gunsch

(v.l.) Josef Weinmeyer, Geschäftsführer Domäne Wilfersdorf/Vaduz,
I.D. Prinzessin Marie von und zu Liechtenstein, Simon Klocker, Leiter der Hofkellerei

Das Catering Team

Mario Walch, Restaurantleitung der Hofkellerei

Feiern Sie Ihren Event mitten im Weinberg

Verbinden Sie fürstliches Flair mit dem Genuss exzellenter Weine
in Kombination mit köstlichen Spezialitäten

Der imposante Barriquekeller unterstreicht das stilvolle Ambiente der Hofkellerei

FL-9490 Vaduz
Feldstrasse 4
Tel. +423 232 10 18
www.hofkellerei.li
office@hofkellerei.li