suchen



«Vaduz»
die etwas andere Gemeinde
Publikation des Hauptorts

Zwölf Jahre nach Herausgabe des letzten Vaduz Buches hat die Gemeinde Vaduz beschlossen, den Hauptort Liechtensteins in einer neuen Publikation darzustellen. Im Beisein aller Mitwirkenden, Gästen und Medien hat Bürgermeister Ewald Ospelt die Publikation an der LIHGA, sichtlich erfreut, vorgestellt. Sein Dank galt allen, die am gelungenen Werk beteiligt waren. Mit Ines Rampone, Rainer Kühnis und Markus Meier setzte ein kompetentes Redaktionsteam das gesetzte Ziel gekonnt um, ein «etwas anderes Buch» zu realisieren. Kreative Köpfe wie Tom Seger, Aline Stieger, Sandra Maier, Paul Trummer und Rainer Kühnis konnten das «etwas anders» in jeder Beziehung mittragen. Das Lampert Druckzentrum und die Buchbinderei Thöny haben das  Buch, welches sich in einem edlen Leinenband zeigt, gedruckt. Erhältlich ist die Publikation u.a. bei der Buchhandlung Bücherwurm und dem Hoi-Lada, Vaduz.

fotos: © exclusiv / text: quelle gemeinde vaduz