suchen





ORF Vorarlberg ist Host Broadcaster der Weltgymnaestrada 2019

Rund acht Monate vor dem grossen Event wurde die Medienpartnerschaft bekannt gegeben: Der ORF Vorarlberg ist der offizielle Host Broadcaster der Weltgymnaestrada 2019.

Wenn von 7. bis 13. Juli 2019 das grösste internationale Breitensportfestival der Welt in Dornbirn stattfindet, blickt die Sportwelt nach Vorarlberg.
Im Rahmen der Weltgymnaestrada 2019 treffen sich rund 20'000 Teilnehmer aus mehr als 60 Nationen im Vorarlberger Rheintal und turnen eine Woche lang unter dem gemeinsamen Motto «Come together – Show your colours». Markus Klement, Landesdirektor ORF Vorarlberg: «Für die Vorarlbergerinnen und Vorarlberger ist es eine ganz besondere Freude, 2019 bereits zum zweiten Mal nach 2007 Gastgeberland für das grösste internationale Breitensportfestival der Welt sein zu dürfen. Als Host Broadcaster wird der ORF Vorarlberg dieses einzigartige nationenverbindende Event österreichweit und darüber hinaus vermitteln.»  

Trimediale und umfassende Berichterstattung
Gerd Endrich, Zentraler Chefredakteur ORF Vorarlberg: «Von Radio über TV bis hin zu Online: Der ORF Vorarlberg beglei- tet die Weltgymnaestrada 2019 trimedial und umfassend. Wenn sich in Dornbirn und im umliegenden Rheintal 20'000 Turnerinnen und Turner aus der ganzen Welt treffen, um gemeinsam ein herausragendes internationales Fest der Be-   wegung und der kulturübergreifenden Freundschaft zu feiern.» Marie-Louise Hinterauer, OK-Präsidentin: «Was uns motiviert und trägt, ist ein Riesenzuspruch aus der Vorarlberger Bevölkerung!»

Das Know-how eines professionellen ORF-Sportteams garantiert unvergessliche TV-Momente
In der Gymnaestrada-Woche vom 7. bis 13. Juli ist «Vorarlberg heute» täglich hautnah mit dabei. ORF Radio Vorarlberg begleitet das grösste internationale Breitensportfestival der Welt umfassend. Alle Berichte und die schönsten Bilder gibt es online auf vorarlberg.ORF.at.

(v.l.) Markus Klement, Landesdirektor ORF Vorarlberg; Erwin Reis, Gymnaestrada 2019 Geschäftsführer; Thomas König, Koordinator Sport ORF Vorarlberg; Marie-Louise Hinterauer, OK-Präsidentin; Margaret Sikkens-Ahlquist, FIG Gymnastics for All President; Monika Reis, Präsidentin Vorarlberger Turnverband; Gerd Endrich, Zentraler Chefredakteur ORF Vorarlberg

Margaret Sikkens-Ahlquist: «Ein solches Interesse
vonseiten eines Host Broadcasters ist absolut einzigartig.»

Die feierliche Überreichung der Medienpartnerschafts-
urkunde fand im Rahmen des Infomeetings statt.

fotos: © maurice shourot