suchen
www.sinfonieorchester.li





www.sinfonieorchester.li

Sinfonieorchester Liechtenstein  - Saison 2020

War es in 2018 noch das 30-jährige Jubiläum des Sinfonieorchesters Liechtenstein (SOL), folgte darauf eine Feierlichkeit mit einer «Null» mehr – 300 Jahre Liechtenstein. Bekannter- massen ist nach dem Fest auch vor dem Fest, denn die Spielzeit 2020 widmet sich über weite Strecken ehrerbietend dem Komponisten Ludwig van Beethoven und seinem 250. Jubiläum.
Natürlich dürfen seine Sinfonien nicht fehlen und so verfolgt das SOL die Mission, sämtliche 9 aufzuführen. Davon kamen einige bereits in den vergangenen Spielzeiten zur Aufführung, sodass man gespannt sein darf, wenn das SOL in 2020 zum Finale einlädt. Doch neben den sinfonischen Werken hatte Beethoven auch eine kammermusikalische und solistische Ader, die das SOL Ihnen nicht vorenthalten möchte.
Einige seiner Klavierkonzerte werden innerhalb der 3-teiligen sinfonischen ABO- Reihe «SOL im SAL» und beim alljährlichen Freundeskreis-Konzert zu hören sein; mit verschiedensten Solisten, wie einem «OPUS KLASSIK»-Preisträger, der sich selbst und das SOL begleitet und dirigiert.
Mit Sicherheit sind die Violin-, Cello- und Klaviersonaten ein Highlight im Oeuvre des zuletzt gehörlosen Komponisten, aber auch sein Septett findet den Weg in den Vaduzer Rathaussaal und somit in die 4-teilige ABO-Reihe «ERLEBE SOL».

Doch auch bei weiteren Zyklen setzt das SOL in 2020 nahtlos an, wie z. B. den   Solokonzerten von Sergei Prokofjew – im Januar 2020 hören Sie den Gewinner des Internationalen Santander-Klavierwettbewerbs – oder den Sinfonien von Johannes Brahms.
Neben reichlich klassischer Dramatik und Ernsthaftigkeit auf der SOL-Bühne schlägt Intendant Drazen Domjanic schon hier und da die Brücke zu einer «musikalisch verrückt-modernen» Saison 2021. Einige dieser musikalischen Zückerli gibt es vorab schon in 2020 zu hören; beispielsweise an einem Dienstag- oder Mittwochabend im Schaaner SAL oder im Vaduzer Rathaussaal am Sonntagvormittag.
Moderner wird es auch in anderer Hinsicht: aus Umweltschutz- und Effizienzgründen wird es künftig ein elektronisches Ticketing geben. Also was spricht dagegen mit seinem E-Ticket bei einem ABO-  Konzert «SOL im SAL» in den Feierabend zu starten? Weiterhin findet der jeweils   2. ABO-Abend mittwochs bereits um 19 Uhr statt, um Familien und Rentnern entgegenzukommen.

Neben der stetig wachsenden Publikumszahl steigt zudem die Qualität. Dies nicht zuletzt auch durch das Engagement erstklassiger Künstler aus den Reihen der Internationalen Musikakademie in Liechtenstein und den nun zur Verfügung stehenden, hochwertigen Instrumenten. Dank der grosszügigen Unterstützung der HILTI Family Foundation werden noch im November die neuen Pauken in Betrieb genommen und auch ein weiterer Kontrabass wird das Instrumentarium bereichern. Zudem können für die «Pole Positions» im Orchester, wie dem Konzertmeister, internationale Grössen aus Top-Orchestern, wie von den Münchner Philharmonikern, gewonnen werden.

Man darf also gespannt sein und sich auf garantiert hochwertige Konzerte freuen!

Zuletzt sei der Unterstützung der International Art and Music Foundation (IMAF) sowie allen Sponsoren, Donatoren und Gönnern gedankt, die das SOL auch im 2020 weiter aufblühen lassen.

Alle ABO-KONZERTE
Gesamte ABO-REIHE «SOL im SAL»
in Schaan Dienstagabend um 20:00 Uhr
(alle 3 Sinfoniekonzerte) ABO A
Regulärer Preis: CHF 120.- (*CHF 60.-)

Gesamte ABO-REIHE «SOL im SAL»
in Schaan Mittwochabend um 19:00 Uhr
(alle 3 Sinfoniekonzerte) ABO B
Regulärer Preis: CHF 120.- (*CHF 60.-)

Gesamte ABO-REIHE «ERLEBE SOL»
im Rathaussaal in Vaduz
(alle 4 Kammermusikkonzerte)
Regulärer Preis: CHF 100.- (*CHF 50.-)

* AHV/IV-Rentner, Schüler/Studenten bis 25 Jahre erhalten gegen Vorlage eines entsprechenden Ausweises die ermässigten Preise. Kinder bis 12 Jahre haben freien Eintritt.

Abonnementverkauf bis 10.12.2019
unter: Telefon +423 792 63 52 oder
office@sinfonieorchester.li und NEU ab 01.12.2019: Einzeltickets auch online auf www.sinfonieorchester.li bestellen und die freien Plätze selbstständig auswählen.

Einzeltickets ab 11.12.2019 pro Konzert:
«SOL im SAL» CHF 50.- (*CHF 25.-)
«ERLEBE SOL» CHF 30.- (*CHF 15.-)

NEU AB 2020: Ihr ABO oder Einzelticket erhalten Sie ab sofort bequem per E-Mail als E-Ticket. Aufgrund gestiegener Handlungskosten und unserem Bestreben, die Ticketpreise für die SOL-Konzerte nicht zu erhöhen, fällt für den Postversand zukünftig eine Gebühr von CHF 5.90 an.