suchen
Eröffnung des Casino ADMIRAL in Triesen

Die Geschäftsführer Alexander Artmann und Michele Marinari / Foto: © Daniel Ospelt, Fotograf SBF


Die Club Admiral AG hat vom Amt für Volkswirtschaft am 13. November 2019 die Spielbankenbewilligung für das Casino ADMIRAL in Triesen erhalten. Die Eröffnung des Casinos fand heute Mittwoch, den 20. November um 11 Uhr statt.

Die Gryphon Invest AG mit Sitz in Zürich, eine Tochter der NOVO SWISS AG und Schwester des österreichischen NOVOMATIC AG-Konzerns, eröffnet mit dem Casino ADMIRAL Triesen einen weiteren Standort in Liechtenstein.

Förderung des lokalen Gewerbes
Das Investitionsvolumen für den Standort Triesen beläuft sich auf 4,2 Millionen Schweizer Franken. Der komplexe Umbau wurde mit lokalen Bauunternehmen und Dienstleistern erfolgreich umgesetzt, so Birgit Wimmer, Verwaltungsratspräsidentin Club Admiral Triesen.
Die Eröffnung des Casino ADMIRAL Triesen erfolgte heute am Mittwoch, den 20. November um 11 Uhr. Das Amt für Volkswirtschaft erteilte letzte Woche grünes Licht. «Nach sorgfältiger Prüfung aller gesetzlichen und regulatorischen Auflagen haben wir die Bewilligung für den Standort Triesen erhalten», freuen sich die beiden Geschäftsführer Alexander Artmann und Michele Marinari. Beide verfügen über langjährige Führungserfahrung in der Glücksspielbranche und gewährleisten somit einen sicheren und professionellen Geschäftsbetrieb.

Schaffung von neuen Arbeitsplätzen
Mit der erfolgreichen Erlangung der Spielbankenbewilligung nach vorbildlicher Zusammenarbeit in rechtlichen Belangen mit Liechtensteiner Behörden sowie einer Präsentation des ausgiebigen Sozialkonzepts steht der Schaffung von 50 neuen Arbeitsplätzen nichts mehr im Wege. Das Casino ADMIRAL in Ruggell ist bereits mit über 110 MitarbeiterInnen einer der grössten Arbeitgeber in der nördlichsten Gemeinde des Landes.

Angebot des Casinos
Das Casino ADMIRAL Triesen ist mit 80 Spielautomaten und 4 Spieltischen ausgestattet, an denen Black Jack und Poker gespielt werden kann. Zudem verfügt es über zwei Roulette-Automaten mit je sechs Terminals, drei Jackpots und einer Bar mit einem breiten Getränke- und Snackangebot. Das Casino, das zwischen Vaduz und Balzers liegt, ist täglich ab 11 Uhr geöffnet. Für die Gäste stehen über 100 Parkplätze kostenlos zur Verfügung.






Für weitere Informationen:
Club Admiral AG, Austrasse 6, LI-9495 Triesen www.casino.li/triesen

Fotos: © Daniel Ospelt, Fotograf SBF