suchen
Die ideale Brille
…der Tipp von Augenoptik Asch in Buchs


Der SOLTES-Anwender kann schnell und mit natürlichen Augenbewegungen die ganze Nahzone (Vorlagen, Tastatur etc.) uneingeschränkt nutzen. Das Sehen in mittleren Weiten (wie zum Beispiel den Bildschirm) ist deutlich und angenehm. Er erhält somit ein harmonisches, nicht einschränkendes Gesichtsfeld. Dadurch wird die Konzentration und demzufolge auch die Qualität nachhaltig verbessert.

Die ideale Brille für den richtigen Moment

Für Brillenträger und PC-Anwender ab 40 ist eine optimale Brille für die Arbeit am Computer Gold wert. Durch das angenehme und entspannte Sehen können Sie sich besser konzentrieren. Für das tägliche Leben eignet sich für den Brillenträger ab 40 die Progressivbrille, um ebenfalls beim Sehen in die Ferne (zum Beispiel Autofahren, Fernsehen und Sport) uneingeschränkte Freiheiten zu geniessen.

Die reine Nahbrille braucht es nicht mehr. Progressiv- und Computerbrillengläser bilden das beste Team, um Ihnen zu jeder Zeit, an jedem Ort und bei jeder Tätigkeit den optimalen Sehkomfort zu gewährleisten.