suchen
Dachterrasse und Peter Kaiser Platz


Vaduz

Dachterrasse und Peter Kaiser Platz

Von der Dachterrasse des neuen Landtagsgebäudes aus hat man einerseits
einen in dieser Art neuen Ausblick auf die Dächer der umgebenden Bauten
und hinunter auf den «Peter Kaiser Platz».

Der Platz vor dem Regierungs-viertel ist dem in Mauren geborenen Pädagogen,
Historiker und Politiker Peter Kaiser (1793 bis 1864) gewidmet.


Peter Kaiser war eine vielseitige Persönlichkeit seiner Zeit. Neben seiner Tätigkeit als Lehrer und Rektor verschiedener Schulen in der Schweiz, schrieb er das für unser Land bahnbrechende Buch Geschichte des Fürstentums Liechtenstein. Ausserdem verdanken wir ihm den ersten Entwurf für eine liechtensteinische Verfassung. Wie die Online-Enzyklopädie Wikipedia weiter festhält, ist es Peter Kaiser zu verdanken, dass die 1848 auch in Liechtenstein ausgebrochenen Unruhen nicht in Gewalt mündeten.

Zu den Bildern: Die Eingangshalle des neuen Landtagsgebäudes sowie in das Büro des Landtagspräsidenten und die im Konzept gleich gestalteten Konferenzzimmer zeigen wie konsequent die Architektur des neuen Gebäudes bis ins letzte Detail durchgezogen wurde.


text: Walter-Bruno Wohlwend, fotos: © exclusiv