suchen

Auto-News


Porsche 911 Turbo S

Eindeutig Elfer, eindeutig Turbo, eindeutig neu: der Porsche 911 Turbo S

Porsche präsentiert die neue Generation 911 Turbo S – stärker, fahrdynamischer und komfortabler denn je. Der jüngste Spitzen-Elfer geht als Coupé und Cabriolet mit 478 kW (650 PS) an den Start. Sein Herzstück ist ein neuer 3,8-Liter-Boxermotor mit zwei VTG-Ladern, der 51 kW (70 PS) mehr leistet als beim Vorgänger. Das maximale Drehmoment erreicht jetzt 800 Newtonmeter (plus 50 Nm). Der Sprint von null auf 100 km/h verkürzt sich mit dem Turbo-spezifischen Achtgang-PDK auf 2,7 Sekunden (minus 0,2 Sekunden), die Höchstgeschwindigkeit liegt unverändert bei 330 km/h.

fotos + text: © Porsche Schweiz AG

Car of the Year 2020
Der neue Peugeot 208

Der neue Peugeot 208 hat eine starke Persönlichkeit und setzt im B-Segment neue Massstäbe. Als Stromer und Verbrenner gibt das Modell den Fahrerinnen und Fahrern die freie Entscheidung über den Antrieb. Das Design des neuen Kleinwagens entspricht der markanten Marken-DNA mit seiner Lichtsignatur in Form der drei Krallen, dem breiten Kühlergrill und der sportlichen Linienführung. Im Inneren zeigt sich das PEUGEOT i-Cockpit® mit dem digitalen 3D-Kombiinstrument mit hochauflösendem 10-Zoll-Bildschirm (25 cm), das wichtige Informationen auf Wunsch optisch näher im Vordergrund anzeigt.

foto: © Peugeot

www.vip-limousinen.ch / www.limofahrt.li