suchen
Aus Schloss Brandis wird Schloss Maienfeld


Das Restaurant Schloss Brandis bekommt einen komplett neuen Anstrich. Neuer Name und neues Gastronomiekonzept.
Nach einem Jahrzehnt Betriebsführung gibt die Familie Herrmann diese der 1Xanders GmbH ab. Das neue Gastronomieunternehmen verspricht mit seinen innovativen Ideen den Traditionen neues Leben einzuhauchen. Die Neueröffnung ist für Ende Oktober 2020 geplant. Nach zehn erfolgreichen Jahren gibt die Familie Herrmann am 30. September 2020 die Betriebsführung des Restaurants Schloss Brandis ab. Neu soll der Betrieb von dem Gastronomieunternehmen 1Xanders GmbH geleitet werden. Unterstützt werden sie von den Schlosseigentümern Thomas und Claudia Zindel. Im Zuge der Neuorganisation übernimmt Thomas Zindel dabei die Funktion als «Brand Ambassador». Er wird uns bei der Öffentlichkeitsarbeit tatkräftig unterstützen.

Als Einheimischer kennt er die Region und stellt sicher, dass sie sich im Schloss wiederspiegelt. So soll das Schloss Maienfeld zu einem Ort des Genusses und Verweilens werden. Als markantes Zeichen des Neuanfangs wird das Schloss umbenannt: Aus Schloss Brandis wird ab Oktober 2020 Schloss Maienfeld. Der heutige Name stammt von den Freiherren von Brandis, welche 1446 dort regierten, aber keine besonders guten Spuren in den Geschichtsbüchern hinterliessen. Die jetztige Generation möchte, dass das Schloss den ursprünglichen Namen zurückerhält und mit dem historischen Städtchen von Maienfeld in Verbindung gebracht wird.
Auch in der Küche findet ein Wandel statt. Ziel ist eine Modernisierung des Food & Beverage Konzepts, ohne dass dabei die Traditionen vergessen gehen. Aus diesem Grund wurde auch das innovative Gastronomieunternehmen 1Xanders GmbH mit der Konzipierung beauftragt.

Im Zentrum stehen nun die vier Jahreszeiten, sowie die Regionalität. Traditionelle Gerichte werden auf die jeweilige Saison angepasst. Besonderen Wert wird neu auch auf den Bereich Events gelegt. Das Schloss Maienfeld ist mit einer Kapazität von bis zu 350 Personen die perfekte Lokalität für Anlässe jeglicher Art. Das erfahrene Event-Team der 1Xanders GmbH setzt dabei auf Individualität.

Die 1Xanders GmbH mit den Inhabern Tim Disch, Andrea Disch und Sascha Nicol hat bereits Erfahrung mit dem Management von Gastronomiebetrieben. Kürzlich eröffneten sie im Aroser Skigebiet das Restaurant AlpArosa. Zudem betreut das Unternehmen den Eventbereich im Signau House & Garden in Zürich. Das gesamte Foodkonzept aller Betriebe trägt die Handschrift vom erfahrenen Exekutive Küchenchef Patrick Waser.

Weitere Informationen finden Sie auf der neuen Homepage: www.schlossmaienfeld.ch