suchen
www.vaduzclassic.li




Fürstentum Liechtenstein

VADUZ CLASSIC 2020 Magische Momente der Filmmusik

DO 27 AUGUST
Eröffnungskonzert
OPEN AIR
MAGISCHE MOMENTE
DER FILMMUSIK

Stargast Sänger Lebo M
Sinfonieorchester Liechtenstein
mit Kevin Griffiths, Dirigent
und weitere Künstler/-innen

20:30 | Parkhaus Marktplatz, Vaduz

Sänger Lebo M / Foto: © Blaqsmith
Sängerin Sarah Längle / Foto: © zgv Vaduz Classic
Sängerin Nadia Maria / Foto: © Milosz Rebes
Publikumsliebling Horst Lichter
Foto: © zur Verfügung gestellt: www.mts-gmbh.com
Moderatorin Nina Ruge / Foto: © www.CarinaKircher.de
Sinfonieorchester Liechtenstein mit Kevin Griffiths / Foto: © exclusiv

FR 28 AUGUST
Das Galakonzert
LUDWIG VAN -
A MISSION
(IM)POSSIBLE

Janoska Ensemble
Claire Huangci, Klavier
Andrew Joon Choi, Dirigent
Sinfonieorchester Liechtenstein

18:00 | Vaduzer-Saal, Vaduz

Klavier Claire Huangci  /  Foto: © Hitomi Image
Janoska Ensemble  / Foto: © Andreas H Bitesnich
Dirigent Andrew Joon Choi
Foto: © Theresa Pewal Photographie

SA 29 AUGUST
Luka Šulić
OPEN AIR
DIE VIER
JAHRESZEITEN –
VIVALDI & MORE

Luka Šulić, Violoncello
Slovenian All Stars
String Orchestra

20:30 | Parkhaus Marktplatz, Vaduz

Violoncello Luka Šulić / Foto: © Simone di Luca
Luka Šulić und das Slovenian All Stars String Orchestra
Foto: © Simone di Luca

SO 30 AUGUST
Abschlusskonzert
OPEN AIR
«CASINO ROYALE»
IN CONCERT

City Light Symphony Orchestra
Kevin Griffiths, Dirigent

19:00 | Parkhaus Marktplatz, Vaduz

Casino Royale licensed by Metro-Goldwyn-Mayer Studios Inc.  Casino Royale © 2006 Danjaq and UA. 007 Gun Logo And Related James Bond
Trademarks © 1962-2020  Danjaq and UA.  Casino Royale, 007 Gun Logo and related James Bond Trademarks, TM Danjaq.  All Rights Reserved.

Kevin Griffiths dirigiert das Abschlusskonzert, «Casino Royale» in Concert / Foto: © exclusiv

(v.l.) Manfred Bischof, Bürgermeister von Vaduz; Anja Nöstler-Büchel, Vertreterin des  Hauptsponsors Ivoclar Vivadent; Dr. Ernst Walch, Stiftungsratspräsident; Drazen Domjanic, Intendant, Foto: © exclusiv

Nach drei erfolgreichen Aufbaujahren lanciert Vaduz Classic 2020 das vierte Kapitel seiner Festivalgeschichte unter dem Motto «Magische Momente der Filmmusik». Dieses Jahr wird das Publikum an vier Tagen auf eine Erlebnisreise durch die grossen Filmmusikklassiker entführt.

Vom 27. bis 30. August 2020 werden erneut weltweite Top-Stars, renommierte Orchester und international bekannte Künstlerinnen aus der Region live zu erleben sein. Vaduz Classic wird ermöglicht durch das grosszügige Engagement von Hauptsponsor Ivoclar Vivadent, der Familie Zeller und der Standortgemeinde Vaduz sowie weiterer Sponsoren.

Open Air-Eröffnungskonzert (Donnerstag, 27. August 2020)
MAGISCHE MOMENTE DER FILMMUSIK
Das Eröffnungskonzert von Vaduz Classic setzt das Schwerpunktthema «Filmmusik» mit einer spektakulären Erlebnisreise durch die grossen Filmklassiker zum Festivalauftakt um.
Wir kennen sie alle, die Meilensteine der Filmgeschichte wie ''Laurence of Arabia'', ''Doktor Schiwago'', ''Indiana Jones'', ''Der Pate'', ''Star Wars'', ''E.T.'', ''Lion King'', ''Tom und Jerry'', ''Pink  Panther'', ''Skyfall – James Bond'' oder ''Spiel mir das Lied vom Tod'', um nur einige zu nennen.
Elton John, Ennio Morricone, John Williams, Hans Zimmer, Nino Rota, Henry Mancini oder Vangelis – sie und einige weitere Komponisten sind die Meister, denen es gelingt, einzelne eindrucksvolle Filmszenen in unvergessliche, prägende und emotionale Momente der Filmgeschichte zu verwandeln.
Genau ihrer Musik, ihren einzigartigen Melodien ist der Eröffnungs- abend von Vaduz Classic 2020 am Donnerstag, 27. August, um 20.30 Uhr auf der grossen Open Air-Bühne gewidmet. Vaduz Classic wird zur Plattform für die Meilensteine der Filmmusik.

Im Mittelpunkt des Abends steht mit Lebo M die beeindruckende und unverkennbare ORIGINAL-Stimme aus ''Lion King'', der mit seinen kraftvollen Gesangseinlagen einen Hauch Hollywood nach Vaduz bringen wird. Unterstützt wird der Sänger von Weltformat vom rund 100-köpfigen «Swiss Gospel Singers»-Chor.

Der Dirigent Kevin Griffiths hat sich dank seiner unvergleichlichen Art der Musikbegleitung und -vermittlung bereits als eine mittler- weile unverzichtbare Grösse von Vaduz Classic etabliert. Neben dem Sinfonieorchester Liechtenstein fügen die beiden internationalen Künstlerinnen Sarah Längle aus Liechtenstein und Nadia Maria aus der Schweiz dem Eröffnungskonzert eine regionale Note hinzu.
Der Konzertabend wird die Aushängeschilder der grossen Kinowerke zu neuem Leben erwecken und damit die Bilder der Filme hautnah in Erinnerung rufen. Ein weiterer Gast des Abends ist Publikumsliebling Horst Lichter. Durch das Eröffnungskonzert führt die bekannte TV-Moderatorin Nina Ruge.
Konzertbeginn: 20.30 Uhr
Vaduz Classic Open Air-Arena (Parkhaus Marktplatz)

Das Galakonzert (Freitag, 28. August 2020)
LUDWIG VAN – A MISSION (IM)POSSIBLE
Filmmusik und Beethoven
Das Galakonzert am Freitag, 28. August 2020, im Vaduzer-Saal wird vom Sinfonieorchester Liechtenstein mit der Pianistin Claire Huangci, Gewinnerin des Geza Anda-Wettbewerbs, und vom Janoska Ensemble bestritten. Die Formation aus Wien, bekannt durch ihren Auftritt im Rahmen des Wiener Neujahrskonzerts, lässt populäre Klassik von Ludwig van Beethoven in fantasievollen Arrangements genreübergreifend mit Tango, Pop und Jazz stilvoll und äusserst unterhaltsam zu einer explosiven Mischung verschmelzen, ebenfalls angereichert mit Filmmusik-Klassikern. Das Janoska Ensemble tritt sowohl alleine als auch zusammen mit dem Sinfonieorchester Liechtenstein auf. Dirigent wird Andrew Joon Choi sein, Gewinner des Neeme Järvi Preises 2019.
Konzertbeginn: 18.00 Uhr
Vaduzer-Saal

Luka Šulić – Open Air-Konzert (Samstag, 29. August 2020)
DIE VIER JAHRESZEITEN – VIVALDI & MORE
Als besondere Attraktion ist es gelungen, mit Luka Šulić einen der beiden Weltstars des berühmten Crossover-Duos «2CELLOS» zusammen mit dem Slovenian All Stars String Orchestra für das zweite Vaduz Classic Open Air-Konzert am Samstag, 29. August, zu gewinnen. Sein Programm trägt den Titel «Die Vier Jahreszeiten – Vivaldi & More», einerseits eine Hommage an einen der bekanntesten Komponisten des Barocks in einem aufwändigen, von ihm selbst geschriebenen und exklusiven Neuarrangement für den Cello-Solisten, andererseits ein Revival seiner Crossover- und Film-Soundtrack-Highlights aus dem «2CELLOS»-Repertoire.
Konzertbeginn: 20.30 Uhr
Vaduz Classic Open Air-Arena (Parkhaus Marktplatz)

Open Air-Abschlusskonzert (Sonntag, 30. August 2020)
«CASINO ROYALE» IN CONCERT
Zum Vaduz Classic-Finale erwartet das Publikum am Sonntag- abend mit der Aufführung des James-Bond-Klassikers «Casino Royale» mit konzertanter Live-Musik-Begleitung des Film-Soundtracks ein besonderes Highlight. Wie kaum eine andere Filmpersönlichkeit verkörpert James Bond den zeitlosen Kinohelden, dem es mal für mal gelingt, das Publikum in Scharen in die Kinos zu locken. Das «City Light Symphony Orchestra» unter Dirigent Kevin Griffiths wird die Filmprojektion von «Casino Royale» auf der Open Air-LED-Wand mit Original-Ton live begleiten. Zweifel- los ein Konzerterlebnis der besonderen Art, exklusiv im Jahr 2020.
Konzertbeginn: 19.00 Uhr
Vaduz Classic Open Air-Arena (Parkhaus Marktplatz)

Vaduz Classic Trägerschaft: Vaduz Classic Stiftung
Hauptsponsor: Ivoclar Vivadent AG
Co-Sponsoren: FSP Felder Sprenger + Partner, Casino Admiral
Orchestersponsor: International Music und Art Foundation
Konzertsponsoren: Neue Bank AG, Max Heidegger AG