suchen
Rund um die Welt mit einem Solarflugzeug


Sonne – Zukunftsenergie

Rund um die Welt mit einem Solarflugzeug

Virtual Flight 2008: Mission erfüllt!
Dübendorf, Freitag, 16. Mai 2008.

In einem, dem ersten Flugzeug-Prototyp HB-SIA entsprechenden Cockpit, haben die beiden Piloten von Solar Impulse nacheinander je 25 Stunden nonstop am Steuer des Solarflugzeugs verbracht.

Bertrand Piccard von Dienstag, 13. Mai, 07:27h bis Mittwoch, 14. Mai, 08:43h, André Borschberg von Donnerstag, 15. Mai, 07:20h bis Freitag, 16. Mai, 08:38h. Nach 25 Stunden an Bord - in einem weniger als 1,5 m3 kleinen Raum - zeigte sich Bertrand Piccard begeistert von seinem virtuellen Flug: «Diese Erfahrung war gleichzeitig technisch und emotional: Ich trainierte, ein Fluggerät von dieser Spannweite und sehr delikater Handhabung zu beherrschen, konnte aber auch den Sonnenuntergang und die sternenklare Nacht bewundern.» Am Himmel über Payerne trainierte André Borschberg Volten zu fliegen, Sinkflüge und Landungen zu machen. «Das Flugzeug macht einen sehr sicheren Eindruck. Mann darf aber nicht vergessen, dass es sich um einen Simulator handelt. Den Prototypen zu steuern wird noch anspruchsvoller sein und noch viel Unbekanntes für uns bereit halten.»

Das Projekt:
Ziel von Solar Impulse ist es, die Erde in mehreren Etappen zu umrunden, mit einem Flugzeug, das ausschliesslich durch Solarenergie angetrieben wird.

Das Flugzeug:
Besatzung: 1 Pilot
Spannweite: 80 m
Länge: 16 m
Gewicht: 2’000 kg
Oberfläche der Solarzellen: ca. 250 m2
Durchschnittsgeschwindigkeit: 70 km/h
Leistungsspitze: am Mittag
bei höchstem Sonnenstand: 40 kW
Durchschnitt in 24 Stunden: 10kW (12PS)
Vergleich: Bei gleicher Spannweite 80 m
Airbus A380 = 560 Tonnen
Solar Impulse = 2 Tonnen 

Der Zeitplan:
Planung und Konstruktion
eines Prototypen 2005-2007
Testflüge und erster Nachtflug
mit Prototypen 2008-2009
Bau des Rekordflugzeugs 2009-2010
Flug über mehrere Tage,
Atlantiküberquerung und Weltumrundung mit Zwischenlandungen
auf jedem Kontinent 2010-2011

www.solarimpulse.com

Fotos: Siehe Impressum + Text: © exclusiv