suchen




15 Jahre bbinsektenschutz

Wer kennt sie nicht, die Mücke, das lustige Erkennungszeichen von bbinsektenschutz.

So beliebt wie die kleine Mücke auf den Einkaufstaschen oder anderen LIHGA-Präsenten von bbinsektenschutz ist, genau so lästig sind Mücken und Fliegen, wenn sie bei uns einziehen. Seit 2003 befasst sich das Team rund um Bruno Bösch mit dem Schutz vor Mücken, Fliegen, Pollen aber auch mit dem Thema Laub- und Windschutz. Bruno Bösch ist überzeugt: «Mit über 650 unterschiedlichen Lösungen finden wir für jedes Fenster, Dachfenster, alle Türen, jeden Winter-garten oder Lichtschacht den passenden Mücken-, Fliegen-, Laub-, Pollen- oder Windschutz.» Die Palette von bbinsekten-schutz reicht von Rollos für Fenster und Türen über Spannrahmen bis zu Schiebe-anlagen und Pendeltüren.

An der LIHGA in Schaan konnten sich die zahlreichen Besucher davon überzeugen, dass es bei bbinsektenschutz individuell auf die Bedürfnisse und Wünsche des Kunden zugeschnitten und millimetergenau nach Mass gefertigte Insektenschutzvorrichtungen und Lichtschachtabdeckungen gibt. Damit der Kunde die für seine Ansprüche und die Gegebenheiten beste Lösung bekommt, bietet das Unternehmen eine kostenlose, unverbindliche Beratung vor Ort in der Schweiz und in Liechtenstein. Für Bruno Bösch ist das eine Selbstverständlichkeit im Rahmen seines Service- und Dienstleistungspakets.

fotos + text: © exclusiv