suchen

Sie sind hier:
Prominenz » Missen » Nadine Vinzens

Nadine Vinzens

 

Nadine Vinzens
Miss Schweiz 2002

geb. am 5. September 1983
mit Wohnort in Chur
Berufserfahrung sammelte Nadine von 1996 bis 1998 bei Group Necessary Theater mit Auftritten in Sophokles und Elektra. Von 2000 bis 2002 war sie als Model in der Schweiz tätig und von 2002 bis 2003 erlebte sie mit ihrer Grösse von 169 cm, ihr Jahr als Miss Schweiz.

2003 bis 2004 jobte Nadine als Model bereits in Südafrika, Deutschland und der Schweiz. Seit 2004 besucht sie die Lee Strasberg Filmschau-spielschule in Los Angeles. Nadines Vorlieben sind alte Häuser, Horrorfilme und Punk Musik.
Dank der Direktion von Delta Möbel in Haag/SG, konnte man die Schweizer Missen, Bianca Sissing sowie Nadine Vinzens auch hier in der Ostschweiz hautnah erleben.

 

Film Feuerwerk

Staatsfeiertag 2019

Foto-Galerie


VADUZ CLASSIC

71. Dornbirner

Herbstmesse eröffnet


Neueröffnung

Max Heidegger AG


25 Jahre

Blumen Keusch AG


Eröffnungsfeier

LOTSCH by la Culina


P ZERO WORLD DINNER

bei Pneu Tardis in Zizers

Staatsfeiertag 2019

Fürstentum Liechtenstein


VaduzSOUNDZ


Grand Opening des

Grand Hotel Quellenhof


Liechtensteinisches

Landesmuseum 2019

Arlberg Classic Car Rally

Fürstliche Hofkellerei

 

26. Mai 2019 Eröffnung

Liechtensteiner-Weg


Vaduz – Sevelen

 

XV. Gottfried von Haberler

Konferenz in Vaduz


SIGA messe 2019

4. bis 11. Mai in Mels


Schwimmbad Mühleholz

Eröffnung der Badesaison


FL Gemeindewahlen 2019

Impressionen aus Vaduz

 

Fotoarchiv 2008