suchen
Sinfonieorchester Liechtenstein - Saison 2017
www.sinfonieorchester.li







www.sinfonieorchester.li

Sinfonieorchester Liechtenstein - Saison 2017

Das Sinfonieorchester Liechtenstein (SOL) schreibt seit einigen Jahren eine Erfolgsgeschichte. Die Konzerte im eigenen ABO-Zyklus sind stets ausverkauft, und mit dem neuen Chefdirigenten Stefan Sanderling werden die Fühler vermehrt auch für Gast- spiele in der näheren Region ausgestreckt. Deshalb freut sich Intendant Drazen Domjanic ganz besonders, die neue Konzertsaison zu präsentieren. «Bestimmt ist auch Ihnen, verehrte Freunde der klassischen Musik, die vergangene Saison klangvoll in Erinnerung geblieben. Das ist nicht nur mein persönlicher Eindruck, sondern dies spiegelt auch die erhöhte Anfrage nach mehr wider - nach mehr Musik, mehr Zauber und mehr Konzerten. Die beiden erst genannten Wünsche gebe ich besten Gewissens an unseren Chefdirigenten weiter. Der Wunsch nach mehr Konzerten hat uns dazu veranlasst, Ihnen in der neuen Saison einen weiteren Abo-Tag anzubieten. Dies beinhaltet, dass wir jedes ABO-SINFONIEKONZERT «SOL im SAL» nicht nur am Dienstag um 20 Uhr erklingen lassen, sondern zusätzlich auch am Mittwoch um 19 Uhr!»

Das Sinfonieorchester Liechtenstein hat eine bald 30-jährige Geschichte und Tradition und kann auf eine künstlerische Zusammenarbeit mit berühmten Solisten verweisen. Als nationales Orchester und als Botschafter für das Land Liechtenstein erklärt sich der hohe, selbst gestellte Qualitätsanspruch deshalb von selbst. Und diesem können wir nur durch stetig steigende Professionalisierung gerecht werden. Dass das Publikum ein professionelles Sinfonieorchester zu schätzen scheint,  beweist der Publikumserfolg der beiden eigenen Konzertreihen «SOL im SAL» und «Erlebe SOL», so Dr. Ernst Walch, Stiftungs- ratspräsident.
In seiner zweiten Spielzeit wird Stefan Sanderling das TAK - Vaduzer Weltklassik-Konzert mit Lars Vogt, alle «SOL im SAL»-Konzerte sowie das Sinfonieorchester Liechtenstein beim Konzert des Freundeskreises mit Solisten aus der Region dirigieren.
Zu den weiteren Orchestertätigkeiten in der Konzertsaison 2017 gehören Frederick Loewes «My Fair Lady mit der Operettenbühne Vaduz», Georg Friedrich Händels Oratorium «Saul» mit dem Chorseminar Liechtenstein, vier Konzerte im Rahmen von «ERLEBE SOL» sowie drei Konzerte beim Festival Vaduz Classic. Als Trägerschaftsorganisation dieses Festivals fungiert die von der Gemeinde Vaduz und dem Sinfonieorchester Liechtenstein gegründete Vaduz Classic Stiftung.

NEU!
Alle ABO-SINFONIEKONZERTE
«SOL im SAL» jeweils
Dienstag- und Mittwochabend.

Gesamte ABO-REIHE «SOL im SAL»
in Schaan Dienstagabend um 20:00 Uhr
(alle 3 Sinfoniekonzerte) ABO A
Regulärer Preis: CHF 120.-
Ermässigter Preis: CHF 60.- (bis 20.12.2016)
Kinder bis 12 J. gratis

Gesamte ABO-Reihe «ERLEBE SOL»
in Vaduz (alle 4 Kammermusikkonzerte)
Regulärer Preis: CHF 100.-
Ermässigter Preis: CHF 50.- (bis 20.12.2016)
Kinder bis 12 J. gratis

Gesamte ABO-REIHE «SOL im SAL»
in Schaan Mittwochabend um 19:00 Uhr
(alle 3 Sinfoniekonzerte) ABO B
Regulärer Preis: CHF 120.-
Ermässigter Preis: CHF 60.- (bis 20.12.2016)
Kinder bis 12 J. gratis

ABONNEMENTVERKAUF unter
www.sinfonieorchester.li
Telefon unter +423 262 63 51
info@sinfonieorchester.li
EINZELTICKETS
sind ab 21.12.2016 erhältlich.

Chefdirigent: Stefan Sanderling
Intendant: Drazen Domjanic
Präsident des Stiftungsrates: Dr. Ernst Walch
Vizepräsident des Stiftungsrates: Michael Gattenhof

foto: © daniel ospelt
 
© 2017 created by 2sic with DotNetNuke