suchen
Erleben Sie Bahnreisen
mit der «Kleinen Roten»

Tageskarte plus 1 Franken und die
Rhätische Bahn bringt Sie bis zur Talstation.

Auf einem Schienennetz von sage und schreibe 385 km werden die Gäste in den Zügen der Rhätischen Bahn in die winterlichen Traumregionen transportiert.
Wer also das totale Ski- und Snowboardvergnügen inklusive Bahnreise erleben und geniessen möchte, muss in der Hauptsaison nur einen Franken mehr bezahlen als die Tageskarte im Skigebiet kostet.

Fünf Regionen stehen Ihnen für den
Ski- und Snowboardpass zur Verfügung:

• Region St. Moritz,
• Region Davos - Klosters,
• Region Scuol - Motta Naluns,
• Region Arosa und
• Region Diavolezza - Lagalp.

Wer Zug fährt, muss weder einen Parkplatz suchen noch im Stau stehen, und weil die «Kleine Rote» auch ein Schneepflug ist, bestimmt auch keine Ketten montieren.

Wir freuen uns, Sie in unseren Zügen begrüssen zu dürfen.

Weitere Infos erhalten Sie
unter Telefon +41 81 288 61 00
oder im Internet unter

www.rhb.ch