suchen
www.jwsarganserland.ch / www.veloshop.li

Sargans

Jazz-Benefizkonzert

Multiple Sklerose (MS) ist eine chronisch-entzündliche Krankheit
des Zentralnervensystems. In der Schweiz leiden etwa 10'000 Menschen daran.

Roger Meier, Präsident
Junge Wirtschaftskammer Sarganserland

Der Jungen Wirtschaftskammer Sarganserland ist es gelungen, mit «Urs Aeby and his Loamvalley-Stompers», eine Jazz-Formation für dieses Konzert zu gewinnen, die sich vor über neun Jahren gebildet hat, um dazumal Geld für die MS-Gesellschaft einzuspielen.
«Urs Aeby and his Loamvalley-Stompers» bestehen aus den Besten der Besten, was Jazz in Basel zu bieten hat. Es sind dies Urs Aeby (Sax und Klarinette, «Old Jazz Combo»); Toni Auer (Trompete, «Bourbon Street Jazzband»), Heinz Ehrsam (Gitarre, «Bonnie Tyler»), André Lendi (Kontrabass, «PS Corporation») und Hardy Kessler (Schlagzeug, «Georg Gruntz»). Es ist erhebend und mitreissend, die Freude dieser fünf Musiker in ihrer Musik zu erleben und zu hören. Auch das Benefizkonzert im Restaurant Bergwerk in Sargans bot eine Vielfalt  von Impressionen und diente zudem einem guten Zweck. In der Jungen Wirtschaftskammer haben sich junge Führungskräfte im Alter zwischen 25 und 40 vereint, die sich nebst ihrer wirtschaftlichen Tätigkeit auch im caritativen und sozialen Bereich engagieren, um einen persönlichen Beitrag zur Lösung gesellschaftlicher Probleme zu leisten. Dies im Sinne, dass wirtschaftlicher Erfolg mehr als ein Selbstzweck ist; indem er dafür genutzt wird, anderen Menschen zu helfen. So  ist es der Jungen Wirtschaftskammer Sarganserland eine Freude, der MS-Gesellschaft bald einen Check mit dem Ertrag dieses Konzertes übergeben zu können und einen kleinen Beitrag an die Unterstützung der MS-Kranken zu leisten.‬                      

www.jwsarganserland.ch
www.jci.ch