suchen





300 Jahre Fürstentum Liechtenstein

Fortsetzung von Seite 13

als schlicht vorbildlich bezeichnen. Wir achten Eigenheiten und betonen Gemeinsamkeiten. Ich wünsche dem Fürstentum Liechtenstein und all seinen Bewohnern und Bewohnerinnen eine Zukunft in Frieden, Sicherheit und Wohlstand.» Ähnliche Wünsche äusserte auch der österreichische Bundespräsident Dr. Alexander Van der Bellen. «Ich wünsche dem Fürstentum Liechtenstein und seiner Bevölkerung weitere erfolgreiche dreihundert Jahre und bin überzeugt, dass die sehr guten Beziehungen zwischen Österreich und Liechtenstein anhalten, zu unser beider Wohl.» Eine Stärke des Fürstentums sehe er daher nicht nur in der beeindruckenden wirtschaftlichen Entwicklung, sondern auch in der klaren europäischen Ausrichtung.
Der deutsche Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier zeigte sich erfreut, diesen geschichtsträchtigen Feiertag vereint begehen zu können: «Dreihundert Jahre Liechtenstein – was für ein stolzer Grund um zu feiern! Was unsere Länder eng verbindet sind die deutsche Sprache und tiefe Wurzeln in unserer Kultur und Geschichte», so Steinmeier weiter. Dies werde täglich in den vielen, guten persönlichen Beziehungen zwischen Deutschen und Liechtensteinern gelebt.

Durch den Festakt führte Moderator Georges Lüchinger. Er blickte gemeinsam mit Regierungschef Adrian Hasler und Landtagspräsident Albert Frick auf die Vergangenheit, die Gegenwart und die Zukunft und sprach mit den beiden Vertretern der Regierung über aus ihrer Sicht wichtige Meilensteine.

In Abwechslung zum Podiumsgespräch gab es Filmeinspielungen von den Aufgaben, welche die Marschteilnehmer auf ihrem Weg zum Scheidgraben zu lösen hatten. Mit dem Einzug der Marschteilnehmer, die auf der Bühne mit grossem Applaus empfangen wurden, und dem feierlichen anstimmen und singen der Landeshymne endete der offizielle Festakt. Im Anschluss gab es zur Freude alle Gäste eine riesige Geburtstagstorte, die von S.D. Fürst Hans-Adam II. von und  zu Liechtenstein und S.D. Erbprinz Alois von und zu Liechenstein angeschnitten wurde.                                                              

Alle Bilder vom Festakt
www.exclusiv.li/Galerie

fotos + text: © exclusiv


(v.l.) Norman Wohlwend, Gemeindevorsteher Schellenberg; Hansjörg Büchel, Gemeindevorsteher Balzers; Rainer Beck, Gemeindevorsteher Planken; Daniel Hilti, Gemeindevorsteher Schaan; Ewald Ospelt, Bürgermeister Vaduz; Maria Kaiser-Eberle, Gemeindevorsteherin Ruggell; Freddy Kaiser, Gemeindevorsteher Mauren-Schaanwald; Günter Mahl, Gemeindevorsteher Triesen; Donath Oehri, Gemeindevorsteher Gamprin-Bendern; Günther Kranz, Gemeindevorsteher Eschen-Nendeln; Christoph Beck, Gemeindevorsteher Triesenberg

(Bild links) S.D. Erbprinz Alois von und zu Liechtenstein eröffnete den Festakt anlässlich des Jubiläums von 300 Jahre Fürstentum Liechtenstein
(Bild rechts v.l.) Moderator Georges Lüchinger blickte mit Landtagspräsident Albert Frick und Regierungschef Adrian Hasler auf die Geschichte, Meilensteine und die Zukunft