suchen


myfidelio.at

«fidelio»-Jahresabo für Studierende

Land Vorarlberg und ORF ermöglichen Vorarlberger Landeskonservatorium den Zugang zur Online-Klassikplattform «fidelio»

Durch die Kooperation mit dem Land Vorarlberg erhält das Vorarlberger Landeskonservatorium in Feldkirch für seine Studierenden ein «fidelio»-Jahresabo und wird dem musikalischen Nachwuchs damit den Zugang zu einem der wertvollsten Archive der Klassik mit Produktionen aus sieben Jahrzehnten und fulminanten Ereignissen der Musikgeschichte ermöglichen.

Markus Klement, Landesdirektor ORF Vorarlberg: «Es freut uns sehr, dass wir, gemeinsam mit dem Land Vorarlberg, den Studierenden des Vorarlberger Landes- konservatoriums einen Zugang zur Klassik- Streaming-Plattform «fidelio» zur Verfügung stellen können. Damit dirigieren die Studierenden die gesamte Welt der Klassik mit ihren Fingerspitzen und können die gesamte Klassithek mit Aufnahmen seit den 1950er Jahren spielend einfach abrufen. Zudem bietet «fidelio» ihnen die Möglichkeit, die wichtigsten Konzert- und Opernereignissen live mitzuerleben.»

«fidelio», das Online-Streaming
Portal von ORF und Unitel
Der digitale Klassik-Treffpunkt «fidelio» von ORF und Unitel zeichnet sich durch inhaltliche Qualität und Breite, aufwendige Redaktion und ansprechende Kuratierung und eine leicht zu bedienende Technik aus: ein Abonnement für alle  Inhalte. Inhaltlich stützt sich «fidelio» auf vier Säulen: eine weitreichende Klassithek, mehrere herausragende Live-Events monatlich direkt aus den bedeutendsten Konzertsälen, Opernhäusern und Open-Air- Spielstätten, weiters einen Tune-in-Kanal mit redaktionell kuratiertem Programm sowie eine umfangreiche Editorial-Schiene, die Hintergrundinformationen zu Künstlern, Orchestern, Dirigenten, Komponisten etc. bietet. Insgesamt verfügt «fidelio» über mehr als 900 Stunden Programm aus sieben Jahrzehnten, das durch die Zusammenarbeit mit ORF, Unitel und renommierten Kulturinstitutionen laufend erweitert wird.

(v.l.) Gerd Endrich (Zentraler Chefredakteur ORF Vorarlberg), Jasmin Ölz (Kulturkoordinatorin ORF Vorarlberg), Peter Schmid (Geschäftsführer Vorarlberger Landeskonservatorium), Jörg Maria Ortwein (Künstlerischer Leiter Vorarlberger Landeskonservatorium), Gabriela Dür (Leiterin der Abteilung Wissenschaft und Weiterbildung Land Vorarlberg), Barbara Schöbi-Fink (Landesstatthalterin Vorarlberg), Georg Hainzl (Geschäftsführer «fidelio»), Thomas Prantner (Stv. Direktor für Technik, Online und neue Medien des ORF) und Markus Klement (Landesdirektor ORF Vorarlberg)

Saxophon-Klasse von Prof. Fabian Pablo Müller, Vorarlberger Landeskonservatorium, (v.l.) Anna-Sophia Mitscherlich, Emilia Mathis, Sophia Oberhauser, Ayleen Weber

fotos: © exclusiv / m. shourot orf / text: © simon bitriol