suchen



frederick.li

Im Frederick in Ruggell geniesst man mit Weitblick

Es gibt Restaurants, die stehen für Gaumenfreuden. Andere überzeugen durch ein Wohlfühlambiente und ganz wenige haben das  Privileg, in einer ausgesprochen einzigartigen Lage positioniert zu sein. Das Frederick in Ruggell verbindet alle diese Eigenschaften.
Ob Pizza oder cooler Burger, saftige Steaks oder gesunde Salate, das Frederick überzeugt mit Qualität und Kreativität. Und als quasi Sahnehäubchen geniesst man die Köstlichkeiten in einer lässigen Atmosphäre mit einem für Liechtenstein einzigartigen Panoramablick auf Felder und Berge. Dieses Erlebnis gibt es sieben Tage in der Woche von Montag bis Sonntag von 11.30 bis 22.30 Uhr.

Von herzhaft bis süss
Mit Mario Walch als Gastgeber begrüsst seit Februar ein Einheimischer die Gäste im trendig eingerichteten Frederick. Der Ruggeller Gastronomie-Profi führt zusammen mit Küchenchef Helmut Thaler ein engagiertes Team in Küche und Service. Wer das Lokal im 1. Stock des Kokon II Gebäudes im Industriegebiet in Ruggell betritt, soll die Leidenschaft und Kreativität der Macher erleben. «International inspiriert, auf unsere Art interpretiert und mit viel Liebe zubereitet bieten wir unseren Gästen einen kulinarischen Genussmoment. Von unserem Best of Burger über Pizzas bis zu saftigen Steaks – alle unsere Gerichte kann man nach Herzenslust mit knackigen Salaten oder Gemüse, Knoblauchbrot, Santiago fries (Steak fries mit Petersilie/Parmesan und Trüffelöl) oder Onion Rings kombinieren. Zu den Steaks reichen wir hausgemachte Kräuterbutter und feine Dipsaucen und zum süssen Ab-schluss haben wir natürlich auch Passendes.» Frisch zubereitete Mittagsmenüs sind von Montag bis Freitag ab CHF 14.90 erhältlich. Auf der Snackkarte für den Nachmittag stehen frische Salate, knusprige Pizzas und leckere Eisbecher.

Dinner für Gewinner
Die Zutaten für die Gerichte sind Kreativität, Leidenschaft und Liebe sowie regionale und saisonale Produkte, die mit Bedacht ausgewählt und schonend verarbeitet werden. Auf der Getränkekarte finden sich beliebte Klassiker. Heimische Hopfenkunst trifft auf Weinempfehlungen aus Europa und von den regionalen Winzern werden edle Tropfen ohne lange Transportwege angeboten. An den Abenden und am Wochenende erhalten die Gäste zum feinen 3-Gang Überraschungsmenü für CHF 55.- ein Spielguthaben im Wert von CHF 25.- für das Casino Admiral in Ruggell.

Ideal für Familien, Vereine und Gruppen
Das gemütliche Separee im Restaurant Frederick bietet den passenden Rahmen für Gesellschaften von bis zu 30 Personen. Das ganze Restaurant kann auch für  private Feiern gebucht werden. Benutzer der Seminar- und Kongressräume, welche sich im Kokon II im zweiten Stock befinden, können Lunch, Dinner oder auch Apéros im Frederick geniessen.

Parken inklusive
Unter www.frederick.li findet man alle Vorteile wie gratis parken im Parkhaus und weitere Informationen zum nördlichsten Restaurant im Land. Wer einen Tisch reservieren möchte, kann dies ganz unkompliziert online oder telefonisch unter +423 377 44 88 machen. Mit dem Newsletter i(s)st man immer auf dem  neusten Stand in Sachen «Kulinarik im Frederick».

Mario Walch: «Es braucht keinen
speziellen Anlass für einen Besuch im Frederick, wir werden Ihren Aufenthalt
zu etwas Besonderem machen.»

Ausschnitt aus dem vielfältigen Chef's Choice: Wechselt täglich und ist saisonal angepasst. Auf dem Bild ist ein Lammrücken mit Kartoffelpüree, Spinat und gebratenen Pfifferlingen.

Das schmackhafte Burger-Variationen Erlebnis! Auf dem Bild ist der hausgemachte Frederick-Rindsburger mit Steak Fries und Cole Slaw.

(v.l.) Die Gastgeber Mario Walch und Helmut Thaler

Motiviert, freundlich und kompetent, das ist das Serviceteam im Frederick.

fotos: © exclusiv