suchen

10 JAHRE EXCLUSIV

Little Big One
DAS Musikfestival in Vaduz

MICHAEL GATTENHOF

Im Jahre 1993 fand erstmals in Vaduz das «kleine Grosse» Festival zur Belebung der Innenstadt von Vaduz statt.

Die Idee für ein Festival war bei mir schon vor Jahren geboren. Die Lage unter dem Schloss, im verkehrsfreien Zentrum von Vaduz, auf mehreren Bühnen in den Strassen und auf den Plätzen, diverse Gastronomiebetriebe (Clubatmosphäre nach Mitternacht), hochwertiges Programmangebot auf internationalem Niveau und die zentrale Lage in Europa, das reizte mich immer schon.» Wer das sagt, ist, oder besser gesagt, war für die einen ein Visionär und für die anderen einfach ein Spinner.

Dass Michael Gattenhof, Initiator und Veranstalter des «Little Big One», Realist ist, ein «dickköpfiger» dazu, wie er selbst sagt, beweist, dass Realität mit Visionen beginnt und dass es nach all den Jahren Grund genug gibt, ihm für sein gewaltiges Engagement zu gratulieren.

Egal welches «Little Big One» Festival man hernehmen möchte, es gab immer grossartige, starke Bands, ein tausendfach aufgestelltes Publikum, ausgezeichnete Stimmung und grenzenlose Begeisterung mit spektakulärem Blick aufs Schloss Vaduz.

GIANNA NANNINI • IAN ANDERSON • JETHRO TULL • DIETER THOMAS KHUN • FANTASTISCHEN VIER • PACO SERY • ALAN PARSON • AFRO CUBAN ALL STARS • BLUES BROTHERS • HIM • GÖLÄ • MIRIAM MAKEBA • MOTHERS FINEST • FUNKY BROTHERHOOD • BELL BOOK & CANDY • RICK WASHINGTON • BLUMENTOPF • COMMITMENTS • FLORIAN AST • HEATHER NOVA • GEORGE NUSSBAUMER • CANDY DULFER • MARLA GLENN • NATACHA • JOHNNY CLEGG und und und....


text + fotos: © exclusiv