suchen
Die fünf Elemente
Die fünf Elemente:
Holz, Feuer, Erde, Metall, Wasser


Diese fünf Elemente sind in einer bestimmten Ordnung in einem Kreis angeordnet, dem sogenannten hervorbringenden oder produktiven Kreislauf. Hierbei erzeugt das eine Element jeweils das nächste und unterstützt dieses. Nachfolgend eine Auflistung wie Sie sich die Reihenfolge merken können.

• Holz nährt Feuer
• Feuer verbrennt und erzeugt Asche (Erde)
• Erde enthält Metall
• Metall schmilzt und fliesst wie Wasser
• Wasser bringt Holz zum Wachsen

Ein Element kann ein anderes bedrohen, das zwei Plätze von ihm entfernt ist. Wasser kann zum Beispiel das Feuer schwächen, Metall das Holz. Jedes Element steht für eine Jahreszeit, eine Form und eine Farbe. Mit dem Schöpfungszyklus können wir für Harmonie sorgen und mit den elementaren Farben und Formen unseren Lebens-bereich beeinflussen.

•Holz steht für Wachstum, es ist wie ein Baum im Frühling. Im Leben symbolisiert es Expansion und Kreativität. Die Farbe des Holzelementes ist Grün. Vor allem für Möbel im Kinderzimmerbe-reich ist es wegen seiner nährenden Eigenschaften sehr gut geeignet.

•Feuer steht für Energie und ein Leben in Fülle. Im Leben symbolisiert es Motivation und Be-wegung. In unserer Wohnung symbolisiert die Küche, genauer der Herd, ein Kamin oder Ofen dieses Element. Die Farbe des Feuers ist rot und symbolisiert die wärmste Jahreszeit.

•Erde steht für eine günstige, stabile Umwelt. Im Leben symbolisiert sie Stillstand, Solidität und Verlässlichkeit. Die Erdfarben sind: Gelb, Braun, Beige. Gebäude, die diesem Element entsprechen sind quadratisch mit flachen Dächern, die eher für unbewegliche Aktivitäten stehen. Erde steht für die Zeit der Ernte und die Jahreszeit dieses Elementes ist der Spätherbst.

•Metall steht für Sammeln und Ansammeln. Im Leben symbolisiert es Geld und finanziellen Erfolg. Zum Element Metall gehören die Farben Weiss und Silber, Grau und Gold. Metallformen sind sanft gerundet. Kuppeln, die sich über Tempeln wölben entsprechen dem Element Metall. Es steht für die Zeit des Herbstes.

•Wasser steht für Stille, aber auch für verborgene Tiefen und Strömungen. Im Leben symbolisiert es Kommunikation und Wissen. Seine Farbe ist Blau, Dunkelblau bis Schwarz. Das Wasser kann so gut wie alle Formen annehmen. Wo immer wir Gebäude sehen, bei denen die Unregelmässigkeit zum Baustil gehört, so handelt es sich bei dieser Mischform um ein typisches Wasser-Element. Dieses Element steht für die kalte Jahreszeit.